iOS 12.1.1 probleme mit "Hey Siri" & Diktierfunktion bei iPhone 8

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.206
Moin zusammen,

ich habe gestern auf meinen beiden Telefonen das 12.1.1 Update eingespielt, über iTunes, nicht OTA.
Das iPhone SE funktionierte hervorragend. Bei meinem iPhone 8 (nicht Plus) fiel mir dann aber durch Zufall auf, das es nicht mehr auf "Hey Siri" reagierte und die Diktierfunktion, also das Sprechen einer Nachricht statt diese zu tippen, nicht mehr funktionierten.
Da ich kurz zuvor erst das Update durchgeführt hatte, lag dort mein Verdacht. Seltsam nur, dass ich das Problem nur beim iPhone 8 hatte. Heute morgen habe ich ein Downgrade zurück auf iOS 12.1 gemacht und siehe da, "Hey Siri" und die Diktierfunktion arbeiten wieder wie erwartet.


Nun zum Fehlerbild:
Es äußerte sich so, das man das Telefon direkt vor den Mund halten und regelrecht rein schreien musste, um eine Reaktion der Diktierfunktion oder "Hey Siri" herbeizuführen. Offenbar ist die Mikrofonempfindlichkeit deutlich reduziert, wenn das Telefon im StandBy ist. In allen anderen Anwendungsfällen, wie bspw. Sprachmemo, Video, Sprachnachricht, Telefonie funktionieren die Mikros völlig normal. Nur in den besagten zwei Anwendungsfällen schienen die Mikros nichts aufzuzeichnen.
Natürlich habe ich versucht "Hey Siri" neu einzurichten, aber das gelang nur, wenn man das Telefon anschrie und dabei nicht weiter als 10 Zentimeter entfernt war.

Nun zur Frage:
Hat jemand gleiches oder ähnliches beobachtet?
 

sven69

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
301
Wenn du mithelfen willst kannst du iOS 12.1.1 mal im Wartungszustand neu aufspielen, das Gerät als neues aufsetzen und testen ? Wenn es dann immer noch so ist kannst du unter 0800 6645 451 anrufen und es melden, damit es an die Ingenieurabteilung weitergeleitet werden kann.
 

der_garTen

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
692
Siri und Diktierfunktionen werden über das Mikro in der Hörmuschel aktiviert. Unten reinschreien bringt also nichts :)
Ggf. Ist Dir Hörmuschel schmutzig, somit auch das Mikro „verstopft“ und Sprachbefehle können so vom iPhone nicht erkannt werden.
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.206
Der Fehler ist bei mir reproduzierbar. Ein erneutes Aufsetzen von 12.1.1 hat das gleiche Fehlerbild zur Folge.
Hörmuschel ist sauber, das Telefon ist erst seit knapp drei Wochen in Betrieb.

Erneutes Zurücksetzen auf 12.1 bringt dann wieder Besserung.
 

Balthasarbildet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.792
Es gibt jetzt auch 12.1.2, aber das changelog ist kurz und von HeySiri steht da nix.
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.206
Werde ich mal ausprobieren. Mein Bruder hat den Fehler nicht, ebenfalls ein iPhone 8, allerdings schon ein Jahr alt. Ich habe mein 7er wie geschrieben erst vor kurzem meiner Freundin gegeben und mir ein 8er gekauft.
Möglich das es an verschiedenen Revisionen liegt, wobei ich nicht weiß ob es da überhaupt verschiedene Revisionen gibt.
Ergänzung ()

Hab das Update eingespielt, bisher sieht alles normal aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top