News iOS-Version 4.2.1 wurde veröffentlicht

A

AeS

Gast
iOS 4.2 tut was es tun soll, das bedeutet für das iPad einige interessante Funktionen mit zu bringen, welche ich jedoch in der Tat in den ersten Stunden noch sehr wenig nutze, wie Multitasking, wobei mich schon stört nicht bestimmen zu können, welches Programm gefreezed wird.
Bleibt die Frage offen ob sich das auf die Akku-Laufzeit auswirkt, ich schließe nicht benötigte Programme sicherheitshalber.
Apple TV oder einen WLAN Drucker besitze ich nicht, Streamfunktionen sind in meinen Augen beim iPad auch eher interessanter, wenn ich ohne Zusatz App wie AirVideo aus dem Heimnetzwerk auf das iPad streamen könnte.
Die Druckfunktion wird auf langer Sicht sicher interessanter, wenn besser in alle Programme integriert.
GameCenter ist natürlich schon sehr interessant, Achievements und Platzierungen sind für Spieler immer sehr anspornend.
Ist jedoch finde ich an wirklich optimierten iPad-Apps sehr unterbesetzt, so gibt es z.B. kein FIFA 2011, was ja sehr gut in die Kerbe passt, Pixelshooter sind allesamt nur mässig hochskaliert, vielleicht bringt iOS 4.2 da etwas Schwung rein.
Geschwindigkeitsnachteile habe ich noch keine erlebt, Vorteile durch die neuen Features sind auch eher unter der Oberfläche zu finden und wirken sich eher indirekt auf das Empfinden des Gerätes aus.
Das warten hat sich schon gelohnt, jetzt muss sich zeigen wie das ganze auf dem iPad auch im Store angenommen wird und was bedingt durch einige Features noch kommen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

maddin91

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Danke. War ich selbst schonmal drauf, als ich mit meinem iPhone Probleme hatte. Habs damals dann auch auf der Arbeit gemacht. iTunes und den ganzen Krams zu reinstallieren hat damals auch nichts gebracht.

Naja, dann morgen auf ein Neues.

Edit: Aus dem Restoremodus raus gings auch nicht. Ich geb morgen mal den Stand durch. Danke für die Hilfe auf jeden Fall!
So, Update hat auf einem anderen PC nun hingehauen. Ich denke, ich werde auf meinen PC zu hause einfach mal wieder ein neues Windows draufpacken, dann wirds auch in Zukunft laufen.
 

NeMeSiS_tm

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
184
Keine News Seite berichtet von "Änderungen" die viele iPad user betreffen aber um die kein grosser Wirbel gemacht wird:

Email Client: ENDLICH kann man (wie beim Iphone bereits üblich) Alle Postfächer zugleich anzeigen lassen und muss nicht mehr umständlich von Posteingang zu Posteingang springen um alle neuen mails zu lesen.

Gmail kann nun auch Kalender Syncronisieren (war vorher auch schon durch workaround's möglich) nun per default


Touch Tastatur: LEIDER wurde hier eine kleine Änderung vorgenommen. mit 3.1.x wurde automatisch beim längeren drücken eines Selbstlauts auf dessen Ä-Ö-Ü-Variante gewechselt. dies ist nun nicht mehr, das Menü poppt auf aber es bleibt A-O-U ausgewählt und die Umlaute müssen "extra" ausgewählt werden. (Ich habe mich schon gewundert warum diese Funktion beim Ipad besser "war" als beim Iphone, tja, rausgepatcht und nun haben beide die "schlechtere" Tastatur....)


mfg Don
 

ziodraw

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Auf der Apple Seite werden die neuen Funktionen genannt. Wie man sie nutzt allerdings nicht. Wie zum Beispiel suche ich mit dem Safari. Mal ehrlich wenn ich neue Funktionen aufliste, dann muss ich doch mindestens ein Link setzen und dort erklären wie man diese Funktion nutzen kann.

Das ist nicht das erste mal das solche Informationen nicht vernünftig publiziert werden. Grausam. Und ganz zufällig stolpert man dann darüber ohne je davon gehört zu haben. Alles wird bei Apple groß angepriesen. Das passt irgendwie nicht.
 
V

val9000

Gast
@ziodraw
indem du oben rechts in die Suchleiste was eintippst und schon taucht ganz unten was für dich auf "nach bla bla suchen"
 

ziodraw

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
146
Am Ende der Suchvorschläge steht "Treffer auf dieser Seite" und dann kann man die Seite durchsuchen. Das war eine Geburt. Nicht gerade intuitiv.

@val9000

Danke für deinen Hinweis.
 
V

val9000

Gast
Ich musste es auch erst mal googlen.
Hätte auch eine bessere Lösung von Apple erwartet.
Wenn man oben Rechts was eintippt, dass schon als aller erstes ein "Suche auf der Seite nach" irgendwas derartiges ins Auge sticht und nicht erst ganz am ende ;)
Aber das sind ja Kleinigkeiten, die sich mit kleinen Versionssprüngen nochmal ändern können.
 

Hartzfear4

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
189
Wie ich das Liebe - "MobileMe" 70€/Jahr Teuer" ..

Es ist für Privatanwender ohnehin Sinnfrei. Aber im Unternehmensbereich finde ich die 70€ sehr Günstig.

Dafür das mein Mac , iPhone und iPad Synchron bleiben. ;-)
Aber Hauptsache alles schlecht machen was Apple tut. Ist ja schließlich IN.

Armes Volk.
 
V

val9000

Gast
@Mobile Me teuer
In eBay habe ich MobileMe für 50€ geholt.
Das sind sage und schreibe 4€/monat.
Am besten ist es, wenn ein RAUCHER seit es sei teuer, dabei kosten Zigaretten(ich hasse dieses Wort) sehr viel mehr und haben keinerlei nutzen, wohingegen MobileMe nutzen hat.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.575
Jungs ihr sprecht mir aus der Seele. Mein 3G geht mir langsam tierisch auf die Nüsse. seit iOS 4 ist es grottenlangsam. Habe schon mit dem Gedanken gespielt mein 3G zu verkaufen...ein neues kostet leider zu viel^^

Habe aber heute noch gelesen, dass das 3G mit dem neuen Update schneller werden soll. Hier ein Beweis^^


Lassen wa uns mal überraschen. Schlimmer kann es ja nicht werden :D
IHr scheint euch nicht mit eurem Telefon zu beschäfftigen, denn es gibt schon seit monaten ein Fix fürs 3G, nach dem Update, hatte mein altes 3G Chip.de in 4sec aufgebaut(wlan).
 

söLLa

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.383
Ich hab meinen MobileMe-Acc freigeschaltet aber keine Bestätigungs-E-Mail an meine GoogleMail-Adresse gekriegt.. Die Dienste funktionieren trotzdem ohne Probleme :freak: Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht?
 
V

vercetty

Gast
@Deleo

Das ist ja interessant. Könntest du mir einen Link zu dieses "Fix" schicken. Also meines Wissens nach, sollten die Geschwindigkeits-Probleme mit der Version 4.1 behoben werden. Aber wenn es da ein spezielles Update gab...auch gut.
 

mumpel

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.517
Ist denn die Performance auf'm 3G wie bei 3.x oder nur schneller als 4.x? Was ist schneller?
 

Maestro83

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
466
Kann man vielleicht irgendwo die neuen iPad-Wallpaper aus iOS 4.2.1 runterladen?

MfG

Maestro
 
V

vercetty

Gast
Also ich habe gerade das Update gezogen (auf's 3G). Also einen wirklichen Unterschied kann ich nicht feststellen. Das Öffnen von "Einstellungen" oder "SMS" dauert mir persönlich zu lange. Das geht auf dem 3GS meiner Meinung nach viel schneller.
 

jK*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
474
Das 3G war wirklich brutal langsam. Da hatte ich teilweise richtige Wutausbrüche:)
Das ganze Desaster Apple & iPhone kann ich mit dem Desire HD nun endlich begraben.
Dafür darf ich mich jetzt mit Android herumschlagen:p
 
Top