News iOS-Version 4.2.1 wurde veröffentlicht

V

val9000

Gast
@maddin91, ist dein iPad direkt am PC hinten angeschlossen oder an einem USB-Hub oder irgendwie anderen hubs, die am gehäuse sind?
 

maddin91

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Direkt hinten. Werde nun versuchen, wiederherzustellen. Wenn das nicht klappt, werd ichs morgen an nem anderen PC auf der Arbeit versuchen.

Edit:



Da bekomme ich echt die Krise. Gut, ich werde mich jetzt beruhigen, das Update per USB-Stick mit zur Arbeit nehmen und es dort versuchen. Bin ich der Einzige, der bei der Verbidung iOS<->PC immer Probleme hat? Bin ja sonst technisch ganz gut drauf und bekomme sonst alles hin, aber hier weiß ich auch nicht weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
V

val9000

Gast
http://support.apple.com/kb/TA38633

Hier die Apple Lösung dazu...
Mobile Support deine iPad dateien etc. alles löschen...
Also sollte es auf einem anderen Rechner gehen, wo es diese Dateien nicht gibt
Man kann alles googlen

Ich selbst hätte das iPad ins Restore-Modus geschickt und es dann probiert (iTunes-Symbol)

d.H. iPad ausmachen, homebutton gedrückt halten und an PC anschließen...
 

maddin91

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Danke. War ich selbst schonmal drauf, als ich mit meinem iPhone Probleme hatte. Habs damals dann auch auf der Arbeit gemacht. iTunes und den ganzen Krams zu reinstallieren hat damals auch nichts gebracht.

Naja, dann morgen auf ein Neues.

Gruß

Martin

Edit: Aus dem Restoremodus raus gings auch nicht. Ich geb morgen mal den Stand durch. Danke für die Hilfe auf jeden Fall!
 
Zuletzt bearbeitet:

SILen(e

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.551
Warum muss dann aber gebackupped werden? Ist mir doch Wurst, wenn da was am Browsercache oder am Wörterbuch fehlt. Die Apps kann man ja extern davon synchronisieren. Naja, ich höre mal auf, hier rumzumeckern, aber für mich ist jegliche Verbindung eines iOS-Devices mit dem PC die Hölle, weil immer irgendwas nicht geht.
Das Backup beinhaltet absolut alles außer WLAN-Passwörtern, iirc.

Den Status deines Browsers, des Mailprogramms, jeder einzelnen Anwendung etc.

Und sofern du es noch nicht wusstest - einer der größeren Makel an iOS-Anwendungen ist, dass iOS keine Möglichkeit bietet den Stand einer einzelnen Anwendung zu speichern, es geht nur alles oder nichts via Backup.

Viele Anwendungen die Dateien erstellen oder aus dem Internet herunterladen, also Content schaffen, bieten eine Möglichkeit das ganze via Benutzeraccount bei dem Publisher der App zu sichern oder die erstellten Dateien via iTunes auf einen PC zu verschieben.

Aber beispielsweise Spiele tun das in der Regel nicht, deren Spielstände können nur mit einem Komplettbackup gesichert werden, ein einfaches Syncen der Anwendung mit iTunes transferiert nur die Anwendung selbst, der Spielstand verbleibt immer auf dem Gerät.

Wenn beim Updaten auf iOS 4.2.1 also irgendetwas schiefgehen würde und du würdest kein Backup besitzen, würdest du von den Bookmarks bis hin zu Spielständen in Spielen alles verlieren.

Deshalb sollte man grundsätzlich ein Backup erstellen, sobald man es das erste mal gemacht hat dauern die folgenden Backups deutlich weniger lang.

Auch der Umzug auf ein neues Gerät wird durch das Backup enorm erleichert, das Backup einfach auf ein neues Gerät spielen und es sieht aus wie das alte, bis auf das WLAN-Passwort^^.

Wenn also ein Bekannter z.B. dein iPad in einer Pfütze versenkt, könntest du, der Versicherung des Bekannten und dem Backup sei Dank, ein paar Tage später mit neuem iPad exakt dort weitermachen wo du vor dem Backup aufgehört hast.
 

BurnMaster2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
490
@maddin91

Lad Dir mal iREB und lass es vor dem Update durchlaufen, evtl. klappts ja dann.

CU
BurnMaster
 

Sylvestris

Commodore
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
kann man das Update auch direkt per WLAN auf den iPod laden, oder geht das nur über iTunes? Vllt läuft mein iPod touch 2G damit etwas flüssiger
 

BlackCore900

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
Hat es jetzt was gebracht , das Update?

Für das iPhone 3G , kann es jemand mal bestätigen?
 

Devil Oo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
297
das 3g ist meiner meinung nach ein wenig schneller geworden...aber nicht deutlich...schade eigentlich...
 

Sani

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
497
Ipad und Iphone 3G sind auf 4.2.1 geupdated. Bis jetzt geht alles...
 

BlackCore900

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
@Sani : Speedmäßig auch?
 

TheCaos

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
104
Hat bei mir zum glück alles in 10 minuten geklappt (saugen+installieren).
Fürs Iphone 4 wars ja gefühlsmäßig ein sehr langweiliges Update außer das ich jetzt mein Handy kostenlos orten, sperren usw kann :)
 

acrux

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1
Hi Leute,

habt ihr nach dem Update auch das Problem mit den Schiebereglern? Bei mir gehen sie seit gerade nur noch in die falsche Richtung! (Iphone 4)

Gruß
acrux
 

Sani

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
497
Das 3G fühlt sich beim ersten Test ein wenig schneller an. Aber richtig wird es erst der Alltagseinsatz zeigen.
 

Sushi1976

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
40
Hab mit dem Ipad auch nur Fehlermeldungen mit Fehlerhaften Netzwerk......
Keinen Bock mehr das Update zu installieren
 

Eleanor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.539
Ich habe vor ungefähr einer Stunde aktualisiert. Da war der Server auch als nicht erreichbar. Nach ein paar Versuchen ging es dann.
 
L

Laggy.NET

Gast
Also das Update hat absolut problemlos geklappt. Zwei mal war der Server nicht erreichbar, aber wenn man einfach nochmal ein zweites mal klickt, lädt bzw installiert er das update.

Bis jetzt funktioniert alles absolut Problemlos auf meinem iPhone 4.


Hier mal ne deutsche Version des aktuellen Dev-Team Blog eintrages.
http://redparkz.de/2010/11/23/aktuelle-lage-zum-jailbreak-und-unlock-von-ios-4-2-1/

Wie es aussieht dauert es noch etwas, bis limera1n für 4.2.1 veröffentlicht wird.
Grundsätzlich ist ein JB aber schon möglich, was mir aber zu viel frickel-arbeit ist.

Da warte ich lieber aufs 1-klick tool. :D

Vorerst alles tethered. Wie schon gesagt soll eine untethered version folgen, wofür aber die 4.1 SHSH blobs benötigt werden. Also vorm Update sichern!
 
Top