iPad "One" - startet nach Reset nicht mehr

meikotimo

Lt. Commander
Registriert
Sep. 2005
Beiträge
1.406
Moin,

wollte mein iPad 1 - 16GB - WiFi zurücksetzen, weil da so viel Kram ist / war.
Jetzt habe ich in den "Einstellungen" - Wiederherstellen angeklickt, so das alle Einstellungen & Daten gelöscht werden.

Nun rattert mir das Din schon eine gefühlte halbe Ewigkeit mit dem "Ladekreis" in der Mitte rum ... muss ich zusätzlich noch was machen? Oder dauert das wirklich soooo lange?
ODER darf man etwas bei einem JB die Rücksetzfunktion nicht anklicken? ^^

ODER kann man diese Aktion nun irgendwie unterbrechen?
Per HOME + POWER Taste? Und dann das ganzen nochmal am PC versuchen? :freaky:


Wenn jemand eine Ahnung hat - wäre super!
 
1. das dauert eeeeeewig wenn dein speicher voll ist.
2. es gibt ne kombination mit home und sleep taste für nen harten reset (dann kommt des zeichen dass du das ipad annen pc anschließen sollst)
-> googles mal is glaub beides halten, nach 3 sec dann den sleepknopf loslassen, nach weiteren 5-10sec fertig aber kp mehr^^
 
Okay, werde das nochmal versuchen, ja Speeicher war mit 12GB belegt - dachte mir schon, das es längert dauert - iOS formatiert den Mist ja irgendwie ^^ mal gucken, nur doof da ich es auch verkaufen wollte und nun dauert das sooo lange *g*
 
Zurück
Oben