News iPhone 12: Die kleinen Details, die Apple gestern nicht angekündigt hat

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.267

Lan_Party94

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
467
Also im nachhinein Zubehör aus den Geräten zu nehmen finde ich sehr dreist!
Dazu waren es doch Apple damals die meinten man MUSS unbedingt ihre NTs nutzen, da anderen NTs meist zu "billig" sind. Nun sollen die User die NTs nutzen die sie zu Hause haben, aber wenn man kein Original Zubehör nutzt ist man natürlich selbst schuld....

Apple...immer wieder ein Grund kurz einen Hassausbruch zu bekommen.
 

franeklevy

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.552
Im Grunde ist es aber durch den Wegfall der Kopfhörer und des Ladegerätes eine versteckte Preiserhöhung welche mit dem Argument des Greenwashing vermarktet wird. Die Preisreduzierung werden ja nicht 1:1 an den Endkunden durchgereicht. Trotzdem sicherlich verständlich, da viele Nutzer Ladegeräte anderer Hersteller besitzen und man diese mit dem Lightning USB-Kabel wird verwenden können.

Und für Apple positiv, da somit die Marge gleich doppelt steigt, einmal Verzicht bei der Erstauslieferung und dann durch den Verkauf des durchaus preisintensiven Originalzubehörs in Form eines Ladegerätes.

Grüße
Franeklevy
 

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.946
Für mich war recht ernüchternd, als ich mir alle Daten noch mal in Ruhe angeschaut habe und erst jetzt geschnallt habe, das nur dieses riesige 12pro Max die neue überarbeitete Kamera mit dem größeren Sensor und dem Sensor gelagerten Stabi hat.
Nein, das ist mir zu wirklich zu groß. Ist ja fast ein 7“ iPad.
Mal schauen wie sich der Preis des iPhone 11pro entwickelt.
 

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
795

Aphelon

Commodore
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
4.269
Dass das 12 mini bei der Akkulaufzeit auch noch zurück bleibt, ist jetzt aber doppelt enttäuschend. Ich hab mich so auf ein kleines iPhone gefreut um mein 5s abzulösen, aber das 12 mini ist mir fast zu teuer. Ich hätte das ja ansonsten gerne auch mit weniger Features genommen...
 

Shio

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.625
Wer die EarPods dennoch benötigt, kann dieses nun für 18,50 Euro statt zuvor 28,25 Euro erwerben. Statt des 5-Watt- (iPhone 11) oder 18-Watt-Netzteils (iPhone 11 Pro) bietet Apple ein 20-Watt-Ladegerät mit USB Typ C separat für 24,35 Euro an.
Einfacher kann man seine Produkte nicht teurer machen.

Dass Apple künftig mehr auf drahtlose Technologien setzen wird, zeigt auch der Wegfall von weiterem Zubehör im Karton, wenngleich Apple dies zugunsten eines reduzierten CO2-Fußabdrucks vermarktet.
Ah ja, die zusätzlichen Sachen brauchen ja keine Verpackung :rolleyes:
 

Tzk

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.076
Auch wenn das Weglassen des Netzteils in erster Linie eine Kostenreduzierung bedeutet begrüße ich es. Gibt ja auch schon diverse Android Phones die so verkauft werden... Dafür hat man nicht das x-te Netzteil rumfliegen. Meine Apple Adapter befeuern bei mir sogar schon Raspberry Pis, weil ich sonst keine Verwendung dafür habe.

Dass das 12 mini bei der Akkulaufzeit auch noch zurück bleibt, ist jetzt aber doppelt enttäuschend.
War doch zu erwarten. Kleineres Gehäuse = kleinerer Akku. Ich habe mir so ein Gerät schon seit meinem Xperia Z1 Compact gewünscht, aber unter 140mm Länge ist der Markt bis auf das 12 Mini komplett leergefegt.

Z1C: 127 mm × 64,9 mm × 9,5 mm
12 Mini: 131,5mm x 64,2mm × 7,40 mm

Ah ja, die zusätzlichen Sachen brauchen ja keine Verpackung :rolleyes:
Ist die Frage wie viele Leute zusätzliche Sachen bestellen, die sonst das Zubehör genutzt hätten. Ich vermute das in Summe trotzdem weniger Müll entsteht. Das Apple so doppelt verdient (Einsparung beim Zubehör + Einnahme durch zusätzliche Verkäufe) ist natürlich trotzdem unschön.
 

TheTrapper

Commander
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
2.575
Smartphones ohne Kopfhörer zu liefern, kann ich noch verstehen da mittlerweile viele Leute sowieso auf BT setzten. Aber das Ladegerät weg zu sparen ist dreist vor allem bei 700-1500€ Hardware die sowieso schon total überteuert verkauft wird. Es ist jetzt ja auch nicht so als hätte man zig Ladegerät Zuhause, weil in der Regel verkauft man sein altes Smartphone und dann verkauft man eben auch das Ladegerät.
 

Tzk

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.076
@modena.ch
Ich schon, für die Nintendo Switch ;) Und wenn man ein neueres Android Smartphone oder teilweise Laptop hat, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß das sowas dabei ist. Selbst Ikea verkauft ein USB-C Netzteil samt USB-C Kabel.
 

fraqman

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
621
Vor allem braucht man bei Apple wieder eigene Kabel, wovon man (wenn man vorher kein iphone hatte) sicherlich keine Dutzende daheim rumfliegen hat.
 

Pitt_G.

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.428
Prinzipiell sollte man mal vergleichen welches IPad, oder Apple TV dann die aufgenommenen Bilder und Videos auch abspielen kann, wenn man gerne eine Combo wie ich hat.
Was ist jetzt mit RCS?
 

Patch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
732
Selbst ich als eingefleischter, jahrelanger Apple-Fan muss eingestehen: Die Innovationen bleiben leider aus.

für mich gibt es buchstäblich keinen Grund, von meinem noch super funktionierenden iPhone 7 Plus zu wechseln. Eine Systemkamera brauch' ich im Leben nicht, genau so wenig wie irgendwelchen LIDAR-Firlefanz. So wie mir wird es wohl auch 99% der Weltgesellschaft ergehen, die Neuerungen sind einfach nur noch Nische, und man versucht nur noch jeden Mist an die große Glocke zu hängen ("27% mehr Lichteinlass in der Linse"), die permanente Kundenverarsche unter dem Deckmantel des Umweltschutzes ist ebenso dreist beyond belief. Zumal während der Coronazeit die Kaufkraft sowieso runtergegangen ist. Apple wird nen Schei** da absetzen. Wahrscheinlich wird es aber immer noch irgendwelche Idioten in Amerika geben die sich en Masse Richtung Apple Stores bewegen zum Releasetermin. Am Besten noch ohne Abstand und Maske. Der Herr Präsident macht’s vor. :)

Fazit für mich: Die Live-Vorstellung war eindrucksvoller als das iPhone selbst. :D
 

TheTrapper

Commander
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
2.575

max0x

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.049
Ich bin echt auf die Akkulaufzeit des 12 Mini gespannt - davon hängt letztendlich entscheidend ab, ob das Gerät für mich überhaupt in Frage kommt.
 
Top