iPhone X/iPhone XR - Wie ist der Empfang (LTE)?

W3hrWolf

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Hallo,
bin am überlegen mir ein X oder XR zu kaufen. Nun stellt sich mir die Frage wie gut sind die Antennen bzw. der Empfang (LTE) beim X oder beim Xr (D1 Netz soll genutzt werden)? Habt ihr da Erfahrungen gesammelt?

Gruss
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.436
Wie meinst Du das? Es gibt doch in vielen Testberichten auch Tests was die Antennen angeht, zum Beispiel was den Durchsatz angeht; das scheint aber nicht Deine Frage zu sein?
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Habe zig YouTube Vid´s geschaut, da gehts in der Hauptsache um das Display oder Cam. Mir gehts aber darum wie gut die Antennen sind zwecks LTE Empfang. Ich möchte in relativ schlecht abgedeckten Bereichen (in Stahlhallen oder in Gebäuden) noch LTE haben und nicht E oder 3G.

Hat man mit den beiden Geräten auch noch einigermaßen guten Empfang (LTE), auch wenn das Netz nicht so gut/stark ist, oder in geschirmten Räumen/Gebäuden? Mein P20 Lite schafft das recht gut, LTE zu halten und ich möchte mich da nicht verschlechtern mit dem X oder XR. Oder ist ein 7er oder 8er da besser?
 

iSight2TheBlind

Vice Admiral
Dabei seit
März 2014
Beiträge
7.030
Der Schritt zu den Intel Modems beim iPhone 7 war gegenüber dem 6s bei mir eine deutliche Verschlechterung und mein X war dann noch einmal schlechter, mit dem iPhone XS geht es bei mir aber nun wieder aufwärts und ich habe in U-Bahntunneln deutlich besseren Empfang als mit dem X und auch in Betongebäuden mit insgesamt sehr schlechtem Empfang ist es wieder besser geworden.
Mindestens das Empfangsniveau des 7ers, eher sogar noch besser.
Vielleicht hilft dir das ja weiter.
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Genau das ist was ich wissen wollte, eure Erfahrungen was besser ist. Hat von euch noch jemand ein XR oder X und kann dazu was schreiben?
 

bart0rn

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.845
Bzgl. des X hat doch iSight2TheBlind schon was geschrieben.
Noch schlechter als das 7er.

Ich würde mir an deiner Stelle echte Tests durchlesen und nicht auf YouTube Videos vertrauen. Da kann der Wahrheitsgehalt noch niedriger sein als in der BILD ;-)
 

Klinge88

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
22
Mein XS Max hat aufjedenfall keinen schlechteren Empfang wie das iPhone 8 Plus(Congstar/T-Mobile) .. wohne ländlich .. hab mit beidem in meiner Souterain wohnung 2-3 balken LTE
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Bzgl. des X hat doch iSight2TheBlind schon was geschrieben.
Noch schlechter als das 7er.

Ich würde mir an deiner Stelle echte Tests durchlesen und nicht auf YouTube Videos vertrauen. Da kann der Wahrheitsgehalt noch niedriger sein als in der BILD ;-)
Deshab frag ich doch euch.. Kann doch sein das unterschiedliche Erfahrungen gemacht wurden mit dem X´er. Oder muss ich mich mit einer Meinung zufrieden geben? :confused_alt:;) Vom XR würde mich auch mal interessieren, grad auch im Gegensatz zum X´er.
 

getexact

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11.231
Hab das X und davor das 7 Plus gehabt. Einen Unterschied im Empfang konnte ich nie feststellen. Da hat sich gefühlt die letzten Jahre NICHTS getan. Egal ob positiv oder negativ. Das sind extrem subjektive Eindrücke. Kommt drauf an in welchem Netz man ist. Wie die Abdeckung ist. Wo man sich aufhält usw.

Die Software gaukelt manchmal auch was vor was nicht da ist. Trotz 3-4 Balken kann man manchmal einfach keinen Empfang haben, weil der Datendurchsatz so schlecht ist. Das liegt dann aber am Provider und nicht am Smartphone usw.

Eine Allgemeingültige Antwort kann dir hier niemand geben. Alles andere ist augenwischerei hier.

Musst du schon selbst testen. 14 Tage rückgaberecht hast du ja, wenn du es online bestellst.
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.876
Die juuten aus Blei 😁😁
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Hab das X und davor das 7 Plus gehabt. Einen Unterschied im Empfang konnte ich nie feststellen. Da hat sich gefühlt die letzten Jahre NICHTS getan. Egal ob positiv oder negativ. Das sind extrem subjektive Eindrücke. Kommt drauf an in welchem Netz man ist. Wie die Abdeckung ist. Wo man sich aufhält usw.

Die Software gaukelt manchmal auch was vor was nicht da ist. Trotz 3-4 Balken kann man manchmal einfach keinen Empfang haben, weil der Datendurchsatz so schlecht ist. Das liegt dann aber am Provider und nicht am Smartphone usw.

Eine Allgemeingültige Antwort kann dir hier niemand geben. Alles andere ist augenwischerei hier.

Musst du schon selbst testen. 14 Tage rückgaberecht hast du ja, wenn du es online bestellst.
Schon klar, mich interessiert ja auch eure Erfahrungen mit dem X oder XR. Jeder hat so seine Meinung und die interessiert mich.
 

ademd91

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
69
Habe keine der beiden Modelle...benutze das XS und definitiv sagen dass ich einen spürbar schlechteren Empfang habe als mein vorheriges Smartphone. In Zimmern, wo ich immer LTE hatte , habe ich manchmal gar keinen Empfang oder EDGE...es sind mittlerweile einiges Updates erschienen, aber verbessert hat sich leider nichts...
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Kurze Rückmeldung von mir, hab das X jetzt seit Januar und der Empfang bei mir in der Region/Bereich (D1-Netz) ist spitze. Bin sehr sehr zufrieden, auch an den Stellen wo ich Bedenken hatte.
 

'Xander

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.289
Besser als beim iPhone 7 und SE- mehr hatte ich noch nicht.
Beim iPhone 7 hatte ich zudem öfters „Anruf fehlgeschlagen“.
Beim XR dagegen noch nie.
 

Vendetta192

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
498
Also ich bin vom iPhone 7, auf das iPhone X und dann auf das iPhone XS Max umgestiegen und kann beim Empfang, zwischen den Modellen, keinen großen Unterschied feststellen.

Zu mindestens mit der deutschen Telekom habe ich eigentlich nirgends Probleme und dadurch das ich ziemlich viel in der BRD unterwegs bin, habe ich da eigentlich ganz gute Vergleichswerte.

Einzig allein mit meiner zweiten, dienstlichen, O2 SIM Karte habe ich hin und wieder Probleme, aber die hatte ich auch schon vorher und das ist auch eher auf das schwache O2 Netz zurückzuführen.

Also insgesamt bin ich da sehr zufrieden.
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
Bei mir ging es pimär um den Empfang in Gebäuden. Da ist hier bei mir die iPhone X / D1 Kombi einfach genial. Draußen war nie wirklich ein Problem, egal welches Netz.
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
892
aber die hatte ich auch schon vorher und das ist auch eher auf das schwache O2 Netz zurückzuführen.
hab seit Januar 2018 ein iPhone 8Plus mit o2free M. Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, ob da ein Intel oder Qualcomm oder whatever Modem eingebaut ist ^^
Seit dem war ich mal in Italien im Sommer und im Winter 6 Wochen in Wien. Ich kann mich überhaupt nicht über Empfangsprobleme beschweren. Außer mal im Zug, oder wenn o2 generell ein Netzproblem hat.

Was ich sagen kann, dass einige aus meiner Klasse häufig keinen Empfang im Unterricht haben. Teilweise mit iPhones, aber überwiegend mit Androiden. Ich schau dann immer kurz auf mein 8 Plus, aha 3 Balken LTE. Das gleiche wird auch immer auf meinem iPad angezeigt, in dem ich über die Connect-Funktion von meinem Vertrag die 10GB so aufteile.

@TE
Genaue Informationen über die Empfangsqualität eines bestimmen Smartphones mit einem bestimmten Anbieter, in einem ganz bestimmen Bereich, kann dir eigentlich nur jemand geben, der auch da wohnt oder über ähnliche Räumlichkeiten verfügt. Dafür müsstest du halt schon deinen Wohnort preisgeben, was häufig das Problem im "anonymisierten Forum" ist.
 

Vendetta192

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
498
Also ich nutze meine O2 SIM Karte ausschließlich zum telefonieren, weil ich da meine dienstlichen Gespräche eben drüber abwickle und das ist eine reine Katastrophe. Laufend bricht die Verbindung ab, teilweise ist man trotz LTE Empfang auch nicht erreichbar und die Sprachqualität lässt sehr zu wünschen übrig.

Auf der Autobahn ist es am schlimmsten, glaube 3/4 der A3 von Köln aus in Richtung München sind nur mit "E" Abdeckung verfügbar. Abseits von Großstädten kann es auch mal sein, dass man gar kein Empfang hat. Gerade im Süden von Deutschland schon häufiger erlebt.

Also im großen und ganzen sehr unzufrieden und ich bin froh, wenn wir Mitte des Jahres auf Vodafone wechseln.
 

W3hrWolf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.088
... @TE
Genaue Informationen über die Empfangsqualität eines bestimmen Smartphones mit einem bestimmten Anbieter, in einem ganz bestimmen Bereich, kann dir eigentlich nur jemand geben, der auch da wohnt oder über ähnliche Räumlichkeiten verfügt. Dafür müsstest du halt schon deinen Wohnort preisgeben, was häufig das Problem im "anonymisierten Forum" ist.
Das ist mir schon klar... Wie du sicher gelesen hast, ging es ehr um die Antenne hier und nicht primär um das jeweilige Netz. 🙃

Thema ist erledigt. Danke euch allen. 👍👍
 
Top