irgendein Monitor Händler in der Region Stuttgart?

Radish2

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.145
Hallo, Kennt ihr irgendeinen monitor Händler, der in der Region Stuttgart ist, also Esslingen oder so, oder direkt in Stuttgart. die Mediamärkte und arlt haben mir zu wenig auswahl und wenn ich online bestelle und wieder zurückversende, bleibe ich auf meinen Versandkosten sitzen, was sehr ärgerlich ist.
 

S.a.M.

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.452
z.b. kannst du dich mal beim arlt.de umgucken, das is in stuttgart am bahnhof
 
K

Kausalat

Gast
Viele Onlinehändler legen einen Retour-Aufkleber bei oder ermöglichen es, sich einen auszudrucken, um einen kostenlosen Rückversand zu ermöglichen.
 
K

Kausalat

Gast
Nicht, wenn du beispielsweise über Amazon bestellst (die meisten Angebote sind versandkostenfrei).

Kaufe dir aber auf keinen Fall einen Dell U2311H, der hat eine total trockene Hintergrundbeleuchtung und ist total schlecht gegenüber TN-Panel-Monitoren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fensterbank

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
79
@Kausalat
Was ist denn ne trockene Hintergrundbeleuchtung?

Hatte vor kurzen den Dell U2311H
und den Samsung 2443BW
nebeneinander stehen.

"total schlecht gegenüber TN-Panel-Monitoren" - In welcher Hinsicht denn?

Der 2311H ist nen super Monitor, der vom Kontrast und der Farbwiedergabe dem 2443bw überlegen ist.
Allerdings ist der Unterschied nicht so extrem als das ich meinen 2443bw dafür hergeben würde, der Platz ist mir wichtiger.

@Radish2
Wenn du im Internet bestellst, und ihn innerhalb von 2 Wochen wieder zurück schickst, bekommst du die Versandkosten in der Regel auch erstattet. So wars bei mir immer.
Kommt wahrscheinlich auch auf den Händler an.
Musst es aber auch so sehen, dass es im I-net meist günstiger ist

Esslingen Computer-Shop
Son paar Shops hast du ja schon in deiner Nähe. Vll wirst ja bei einem davon fündig.
 
K

Kausalat

Gast
@ Fensterbank:

Ich habe diesen hoch widersprüchlichen Satz nicht umsonst kursiv geschrieben ;). Wenn du dir einige Beiträge und Threads von Radish2 durchliest, wirst du verstehen, auf welche Thematik ich anspiele. Meine eigene Meinung ist dies keinesfalls.
 

Radish2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.145
Zitat von Fensterbank:
@Kausalat
Was ist denn ne trockene Hintergrundbeleuchtung?

Hatte vor kurzen den Dell U2311H
und den Samsung 2443BW
nebeneinander stehen.

"total schlecht gegenüber TN-Panel-Monitoren" - In welcher Hinsicht denn?

Der 2311H ist nen super Monitor, der vom Kontrast und der Farbwiedergabe dem 2443bw überlegen ist.
Allerdings ist der Unterschied nicht so extrem als das ich meinen 2443bw dafür hergeben würde, der Platz ist mir wichtiger.

@Radish2
Wenn du im Internet bestellst, und ihn innerhalb von 2 Wochen wieder zurück schickst, bekommst du die Versandkosten in der Regel auch erstattet. So wars bei mir immer.
Kommt wahrscheinlich auch auf den Händler an.
Musst es aber auch so sehen, dass es im I-net meist günstiger ist

Esslingen Computer-Shop
Son paar Shops hast du ja schon in deiner Nähe. Vll wirst ja bei einem davon fündig.

also ich hatte bei hardwareversand.de bestellt und habe die Versandkosten nicht erstttet bekomen, ebenso habe ich die nachnahme Gebühren nicht erstattet bekommen.
 

redsector

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
388
Nachnahmegebühren kriegst du nie erstattet, weil die als Dienstleistungsgebühr an die Post/DHL gehen und der Händler damit gar nix zu tun hat.

Rücksendekosten kriegst du erstattet wenn der Wert der Ware über 40,- Euro liegt.

Und die ursprünglichen Versandkosten kriegst du erstattet, wenn der Händler grad Lust drauf hat und/oder es so in seinen AGB vermerkt hat. Manche machens, manche nicht, ne gesetzliche Grundlage dafür scheints nicht zu geben. Vorher anfragen und informieren.
 
Top