Ist eine Fury X doppelt so schnell wie eine 390 von MSI?

cristi_petre

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
Eigentlich habe ich alles was ich wissen wollte schon gefragt :)


Ein par Eckdaten:

Intel i56600k@4,5Ghz
16GB DDR4@2400


Ich spiele fast ausschließlich GTA5 und Battlefield 4.

Es geht darum die Furry X kostet genau doppelt soviel wie die 390.
Hab ich auch mindestens doppelt soviel davon?

Oder kann man das so einfach nicht sehen oder lieber die 390 behalten und nächstes Jahr nochmal eine um die 300€ kaufen.
 

KenshiHH

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.969
In der zeit die du gebraucht hast hier zu fragen. hättest du dir ein von vielen Benchmarks angucken können.
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.399
In der zeit die du gebraucht hast hier zu fragen. hättest du dir ein von vielen Benchmarks angucken können.
Sogar zwei :)

Klar, ein Kleinwagen kostet 10.000 EUR, ein Sportwagen 50.000 EUR, von dem hast Du ja auch 5x so viel...

Natürlich nicht, grad in dem Preisbereich bezahlt mal halt für ein paar Frames mehr eben exponential mehr.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
42.738
seit 8 jahren dabei und nicht in der lage, 2 klicks von der startseite aus zu tätigen (mit denen du hier gelandet wärst), ernsthaft?

es sind so ~25% mehr power
 

cristi_petre

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
Natürlich kann ich Benchmarks anschauen aber Ihr sollt ja auch zwischen den Zeilen lesen :)

Ich steck in einem Dilemma und zwar dachte ich das meine 390 defekt ist da sie an Display Port komische Fehler machte bis auf die Grafikkarte habe ich so ziemlich alles getauscht.

Dann habe ich die Rücksendung beantragt und gleichzeitig die Fury X bestellt.

Nun habe ich herausgefunden das es anscheinend an einer Einstellung im Bios lag die eigentlich nichts damit zu tun hat (Windows 10/8 kompatibilitätsmodus)

Jetzt sitze ich da mit dem niedlichen Teil und meiner 390.

Ach ja ich spiele in 3440x1440
 

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.586
Dann sollte sich die Fury schon lohnen, da die 390 bei 2K-AAA-Spielen auf Ultra schon an ihre Grenzen kommt. Wenn du das Geld hast -> behalten und die 390 verkaufen ;)

Lg, Franz
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.980
Ich würde es ganz einfach machen und mir folgende Fragen stellen:

- will ich 4 GB HBM Speicher oder 8 GB GDDR5 Speicher bzw. reichen mir persönlich 4 GB aus?
- kann ich mir die Fury X wirklich leisten oder muß ich mir dann das eine oder andere direkt abschminken?
- warum frage ich nicht vorher einfach im Forum, was die komischen Fehler sein können?

Wo sollen wir zwischen den Zeilen lesen, wenn deine Fragestellung leider so formuliert ist, wie die rund 20 Millionen Fragen zum Thema GTX 970 vs. R9 390 und erst einmal rein gar nichts im ersten Posting von deinem Problem erzählst?

Meine Glaskugel ist leider mit CAPTAIN Jack Sparrow auf Winterurlaub in der Karibik.
 

tunichgut

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
962
Die Fury X ist bestimmt die bessere Wahl als die 290x äh 390x.

"Meine Glaskugel hängt schon am Weihnachtsbaum -Mist"
 

cristi_petre

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
Weil ich eine realistische Antwort will so auf die Art wach auf und auf der anderen Seite viel ich die Fury X behalten.

- 4GB habe leider Festgestellt das es sogar bei GTA5 zu wenig sind, dann will ich nicht wissen was mit GTA 6 etc. sein wird. Denn die KArte soll dann schon ihre 4 Jahre mitmachen.
- Tja das mit dem Leisten ist so eine Sache :)
- Ich habe vorher gefragt aber Leute im Forum haben das Problem in einer anderen Form als ich gehabt.

Ich lass es einfach das ist mir zu wenig Mehrleistung für den doppelten Preis. Werde mir nächstes jahr dann die 490 oder eine 2. 390 kaufen :freak:

(Mir ist bewusst das Crossfire ganz andere Probleme mit sich bringen.)

Mal sehen wie das nächste Jahr so wird.

Danke trotzdem führ eure schnellen Antworten.

Ihr seid Klasse!
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.195
behalte die fury ;-)
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.944
Hallo,

also bei der hohen Auflösung würde ich auf jeden Fall auf die Fury setzen, obwohl sie auch noch nicht kräftig genug ist für UHD.
Da hättest du mal lieber einen anständigen WQHD Monitor mit FreeSync gesetzt, für 4K ist die Hardware einfach noch nicht potent genug.

 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.956
Je schneller die Karte desto schlechter das Preis/Leistungsverhältnis. Der persönliche "sweet spot" ist individuell verschieden.

Ich hab mir eine 390X gegönnt weil ich dank Cashback und Gratisspiel nur ca. +40€ gegenüber einer 390 gezahlt habe.
Der nächste Sprung auf eine Fury (980 kam eh garnicht in Frage da ich FreeSync nutze) wäre sehr viel größer ausgefallen und hätte sich (meiner bescheidenen Meinung nach...) absolut nicht gelohnt.

Und das trotz meiner recht hohen Auflösung von 7,9 Millionen Pixeln.
 

cristi_petre

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
Hahaha ich hab sie schnell eingepackt und in mein Auto eingesperrt :) sonst könnte ich schwach werden und sie einbauen.

@PCTüftler
Genau hier ist der springende Punkt auch wenn ich die Fury X behalte habe ich immer noch nicht das optimale für UHD und das finde ich geht aus Prinzip gar nicht. Denn spätestens nächstes Jahr wenn wahrscheinlich ein guter Battlefield Titel kommt werde ich mich ärgern die Fury X genommen zu haben den ob ich im extrem Fall 29FPs oder 20 FPS haben werde ist auch egal. Dann mach ich halt weniger Details etc. und dümpel halt mit 35FPS rum so das es einigermasßen okay aussieht.



Und als Monitor habe ich den Acer 34" mit Freesync... denke der Monitor ist "anständig".
Ich wollte unbedingt einen über 29" mit IPS,min.120-144hz und Fresync 30-120

Den gibt es aber nicht.

Da schien mir dieser ein guter Kompromiss allerdings mit dem faden Beigeschmack des übertriebenen Preises.
 

Mracpad

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.956
Denn spätestens nächstes Jahr wenn wahrscheinlich ein guter Battlefield Titel kommt werde ich mich ärgern die Fury X genommen zu haben den ob ich im extrem Fall 29FPs oder 20 FPS haben werde ist auch egal. Dann mach ich halt weniger Details etc. und dümpel halt mit 35FPS rum so das es einigermasßen okay aussieht.
Wahrscheinlicher ist allerdings dass du auch das nächste Battlefield noch mit >60 FPS auf mittleren Einstellungen geniessen kannst.
 

cristi_petre

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
Könnte gut möglich sein allerdings läuft BF4 momentan auf Ultra mit 35-75. Verstehe aber nicht wieso ich so hohe Frame Drops habe.
 

styletunte

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
928
In dem Zusammenhang tun mir nur immer wieder die Händler leid. Kaum ein anderer Sektor wirft so wenig Marge ab wie der PC-Sektor, dennoch schicken die Kunden reihenweise Hardware zurück, weil sie denken selbst Komponenten fachgerecht austauschen zu können. Retourenbearbeitund ist kostenintensiv und führt im schlimmsten Fall dazu, dass andere Kunden bereits gebrauchte Hardware geliefert bekommen, denn was sollen die Händler mit vollkommen intakter aber gebrauchter Hardware machen? Wegschmeissen?

Lasst es sein Komponenten selbst austauschen. Lasst das jemanden machen, der sich damit auskennt.

Hast Du mal Afterburner mit Ingame-Anzeige des Speicherbedarfs bei GTA V laufen lassen?
 

Sturmflut92

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.821

cristi_petre

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.011
@styletunte

Das mit dem Umtauschen hast du recht. Aber ich bin gewiss nicht einer der oft bzw. gerne umtauscht.

Da ich Board, Bildschirm und zum Schluss Graka tauschen wollte hing damit zusammen das ich mit dem Board nur Fehler hatte (es sind inerhalb 1 Monaten 3 BIOS Versionen raus gekommen ohne Beta Versionen das war mir Zuviel.)

Wenn du ein Bildschirm für über 1100€ kaufst und dieser an den Kanten heller wird und zudem das Gehäuse Wölbungen hat. Will ich sehen wie du den behältst...

Das mit der Grafikkarte konnte ich nicht ahnen da es ein Standart Setting war. Auch ein BIOS reset brachte daher nichts. Hab mir extra nur dafür ein 30€ DisplayPort Kabel bestellt welches komplette Geldverschwendung war...

Ach ja und da ist ja noch mein i5 6600k welcher grad noch so 4,5 ghz schafft. Denn habe ich ja immer noch auch wenn es mich ankotzt aber was Solls.

Und die Nette Fury X hat Kratzer und kleine Beschädigungen an den Lammelen gehabt.

Die komischerweise auch auf den Amzonbild teilweise sichtbar sind.

Ob sie neu war kann ich nicht zu 100% beurteilen. hätte mich aber nicht wirklich gestört wenn sie ohne Probleme laufen würde.

In meinem Fall jedoch hat es sich erledigt.

Ist zwar schade aber für mich nicht lohnenswert sie zu behalten. Einfach aufgrund der geringen Mehrleistung im Vergleich zu meiner 390.
 

styletunte

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
928
Ich muss ehrlich zugeben, auch wenn die Fury schneller ist, ich hätte auch die 390 genommen.
 
Top