Ist mein MSI GT 70 Laptop kaputt?

keiwi

Newbie
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
3
Das Netzteil meines MSI GT 70 ist vor einiger Zeit kaputt gegangen!
Ich habe daraufhin ein Netzteil mit gleicher Spannung, Volt, usw. gekauft. Dieses ging drei Wochen gut, dann war es ebenfalls kaputt. Zurück geschickt, neues bekommen ging einen Tag gut, dann wieder kaputt! Dann habe ich wieder ein neues bestellt von Asus. Dann lief alles gut und auf einmal aus. Ein Kollege meinte der Akku wird defekt sein und durch die Spannungabfälle deshalb die Netzteile durchbrennen lassen... Jetzt habe ich einen Akku-Nachbau gekauft und das Asus-Netzteil getestet (dieses läuft bei einem anderen ohne Fehler). Neuen Akku rein, Netzteil angeschlossen und es geschieht nichts!
Meine Frage ist der Laptop durchgebrannt, kann ich da noch irgendetwas machen??

Danke für die Hilfe im Vorhinein!
 
Die Laptops haben häufiger ein Problem direkt an der Strombuchse.
Das sieht man recht gut, wenn die Grafikkarte ausbaut. Darunter ist die Buchse.
Zudem läuft der Lapi auch ohne die Nvidia Gpu auf Intelgrafik. Wenn du Ihn ohne Nvidia testest
und es läuft ohne Probleme (Lüfter läuft dann auf Maximum) so kann auch ein Defekt an der Grafikkarte vorliegen, welche einen Kurzschluß bei Belastung verursacht.
 
Gar nichts... habe auch mit eingelegtem Akku, angestecktem Netzteil durch 30Sekunden drücken der On-Taste das Motherbord zu Rebooten... nichts... :-/
 
Ich habe mal die Rechnung rausgesucht und fand, dass ich eine Zusatzversicherung abgeschlossen habe!
Lege jetzt den Orginal-Akku ein und werde ihn einschicken!

Trotzdem DANKE!!!!!

PS: Hat jemand Erfahrungen mit dem MSI Kundenservice???
 
Was ist das denn für eine Zusatzversicherung ? Das Gerät ist eigentlich zu alt, um noch Garantie bei MSI haben zu können, daher kannst du es dir sparen, dort anzurufen.
 
Zurück
Top