Ist Office Home and Student 2016 überhaupt mit einem Konto verknüpft?

Alphadude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.127
#1
Hallo,

ich habe Office (dauerhafte Lizenz) auf meinem Desktop-PC. Diese erscheint allerdings nirgendwo in meiner Kontoübersicht. Ich habe einfach Zugriff auf die Programme, Ende. Außerdem habe ich ständig den Hinweis, dass Office 365 abgelaufen ist (stimmt auch, ich habe mich danach halt für das permanente Home and Student entschieden). Wieso verschwindet dieser Hinweis nicht? Und wieso ist Home and Student nicht in meinem Konto hinterlegt, obwohl es ja offensichtlich funktioniert, da ich alle Dienste nutzen kann?

Danke im Voraus
 

Alphadude

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.127
#3
da ist es eben nicht, hier mal ein Screenshot:
Ergänzung ()

ich habe gerade auf der Microsoft-Seite gelesen, dass Keys von Drittanbietern auch von diesen verwaltet werden. Könnte es damit zu tun haben? Habe die Office-Lizenz von ebay (aber seriöser Anbieter).
 

Anhänge

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.276
#4
Normalerweise erkennt er Account + PC und verheiratet diese entsprechend. Anscheinend hat er mit dem PC Probleme, vermutlich aufgrund des Lizenz Wechsel. Was ich sagen kann ist, dass die O365 Version und die Stand-alone tatsächlich unterschiedliche Setup.exe haben.

Daher am besten mal alles deinstallieren. Neustarten, neu installieren mit der richtigen Setup.exe und mit dem neuen Key aktivieren.
Wenn die Meldung kommt, dass die Lizenz schon in Nutzung ist, Support kontaktieren.
 

Alphadude

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.127
#5
habe ich vorhin schon versucht, habe allerdings nach der Deinstallation nicht neugestartet. Man muss wohl auch die Konten in den Anmeldeinformationen löschen.

Allerdings habe ich ja wie gesagt Zugriff auf Office, obwohl ich den Key möglicherweise noch nicht verbraucht habe (da er ja nicht angezeigt wird). Ist ja eigentlich gut, oder? Werde das später aber trotzdem nochmal testen.
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.276
#6
Nachtrag,

Wenn du auf PC(Windows) und Office unterschiedliche MS-Konten nutzt, kann das Problem auch auftreten.
Ergänzung ()

Der wird mit den Lizenzen durcheinander gekommen sein. Vermute, dass Du die alte Lizenz vorher nicht sauber abgemeldet / deinstalliert hast.
 

Alphadude

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.127
#7
habe ich, grad nochmal geprüft.
Ergänzung ()

mein dämliches Hochschulkonto ist noch auf meinem PC registriert, ich muss das irgendwie rauslöschen. Vielleicht liegt es daran.
Ergänzung ()

die alte Lizenz ist am 17.11. abgelaufen, siehe Screenshot. Jetzt habe ich eine permanente Lizenz.
Ergänzung ()

Ok, ich habe Home and Student jetzt per Telefon aktiviert mit einer ellenlangen Bestätigungs-ID. Der Keyseller hat mich in einer Mail darauf hingewiesen, dass genau das eintreten kann. Danke für deine Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top