Kauf iPhone 2G 8 Gb

J-Unit

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
18
Hallo liebe Cb'ler,

ein guter Bekannter verkauft grade sein iPhone 2g, jailbroken und ohne simlock. Ich würde dieses mit meiner einfachen Prepaid-karte weiternutzen.
Der optische Zustand ist recht gut und er verlangt dafür etwa 165 Euro. Ist dieser Preis angemessen und ist es sinnvoll jetzt noch ein iPhone 2g zu kaufen ? Bin Schüler und muss nicht immer ganz up to date sein...

Danke für eure Einschätzungen im voraus. :)

Liebe Grüße
 

SuckOr

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.915
Du solltest eher den Limes geht gegen 150 Euro bilden :)

Ansonsten ist es halt ein Telefon, die ein oder andere App wird auch drauf laufen. Besser ein Iphone 2G als irgendein billiges Androidphone
 

A. Kiermann

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
29
Habe damals mein 3G mit 16 GB für 150 € verkauft...
finde es persönlich etwas zu teuer!!
 

Unioner86

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
416
Naja,wenn man bedenkt das das 3 G schon für 180 Euro verkauft wird,denke ich das es ein wenig viel ist.
 

dahartehartl

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
ich würd nicht sagen das es sich lohnt da auch schon bei ebay so aufn ersten blick welche dabei sind die ok ausschaun und nur so ca 60 -70 euro kosten
 

LinuXfr3ak

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
253
Also preislich würd ich dafür ned mehr als 100€ ausgeben - vom Sinn her würd ich mir aber auch kein 2g holen da es nicht mehr Supportet wird (Firmware 3.1.3 ist die letzde fürs 2g!)
 

Buschpilot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
418
geh eher in die richtung 140€, das iphone2g ist billigen androdid handys weit überlegen

versuch aber lieber direkt nen 3g zu besorgen, das ist leichter und hat gps/umts mit an board falls du irgendwann mal eine inet flat für 4€ buchst..
 

PaLLeR

Lt. Commander
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.126
Ich würde nie ein 2G kaufen (obwohl ich eigentlich sowieso kein iPhone kaufen würde). Wenns schon ein iPhone sein muss dann mindestens das 3G weil du mit dem 2G nichteinmal gut ins Internet kommst und es auch schon sehr langsam ist
 

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.983
Zu teuer, für das was es bietet. Wenn du ein Iphone willst, dann schau nach einem günstigen 3G. Bedenke, dass beim 2G nur Edge als Datennetz möglich ist.
 

eddy08

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
986
also vom alter her ist das kein problem wenn es anständig behandelt wurde diese Apple handys haben eine wirklich gute Qualität sonst halten die Handys bei mir maximal 2 Jahre aber bei den Iphones deutlich länger mir ist auch noch keins kaputt gegangen. Liegt wohl auch daran das man nicht so viel rumpfuschen kann (zb akkudeckel ist nicht zu öffnen usw )

Ich würde maximal 120 Euro dafür zahlen aber wie gesagt 3g ist schon deutlich besser und gibt es auch recht günstig bei ebay.
 
Top