[Kaufberatung] 32" LCD Fehrnsehr.

eltono91

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
232
Hi an alle,

Nun möchte ich mir auch endlich mal nen schönen LCD Fehrnsehr zulegen. Ich weiß es gibt hier schon einige Treads zu, aber so das richtige hab ich bisher nicht gefunden.

Ich schaue zum größten Teil TV (analog/Kabel) und ab und zu eine DVD, aber noch keine Blu-Rays. Möchte aber die Option haben später mal Blu-Rays zu schauen.

Der Sitztabstand ist ~2,5m. Konsolen besitzte ich keine. Soll also wirklich nur für TV/DVD sein.

Beim Preis bin ich mir auch noch etwas im unklaren. Lohnt es sich etwas mehr Geld auszugeben oder taugen auch ~500€ LCD's was? Soll ja auch ne weile halten.

Nun zum größen Problem. Ich habe da ein ziehmliches Platzproblem. Soll heißen der LCD darf nicht breiter als 81,0cm sein und er sollte nicht höher (mit Fuß) als 60cm sein. 63cm sind vllt auch noch drin, dann müsste ich mein Regal etwas umstrukturieren. (ein paar mm sind natürlich spiel)

Hab mir bisher folgende LCD's schon angesehen:

Sony KDL-32W4000 (hier gefiehl/gefählt mir die Bildqualität, ist aber recht teuer)
Toshiba 32XV505D (auch hier gefiehl/gefählt mir die Bildqualität --> wäre der 32XV556D auch ne gute Wahl?)
LG 32LG5700 (leider noch nicht "live" gesehen, aber die LG's gefiehlen/gefahlen mir allgemein ganz gut)
Bei Samsung hab ich bisher noch kein genaueres Modell im Auge.
(ach ja FullHD sollte er haben)

Für andere Vorschläge bin ich natürlich offen.

Hoffe ihr könnt mir da helfen bzw. gut beraten.

Gruß eltono91
 

Stats-Paddi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
278
also ich hab hier 2 LGs (einer gehört meinen Eltern (LG32LG5600) und einer mir (LG32LC52)) und für meinen Geschmack liefern beide ein wirklich brauchbares Fernsehbild.
DVDs sind ebenfalls super (bei mir über die PS2, bei meinen Eltern über nen SOny DVD Player)

Also von mir ne klare Kaufempfehlung für LG
 

eltono91

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
232
also ich hab hier 2 LGs (einer gehört meinen Eltern (LG32LG5600) und einer mir (LG32LC52)) und für meinen Geschmack liefern beide ein wirklich brauchbares Fernsehbild.
DVDs sind ebenfalls super (bei mir über die PS2, bei meinen Eltern über nen SOny DVD Player)

Also von mir ne klare Kaufempfehlung für LG
Vielen Dank

Kann es sein das es den LG5600 nur bei Saturn gibt? hab den bisher nicht im Internet gefunden. Naja liegt vllt daran das er baugleich mit dem LG5700 ist (die Datenblätter auf der LG Homepage sind zu mindest identischt)

Wo haste den LG5600 gekauft? bei mir haben die Saturns den alle net :(
 

Pixelgamer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.304
Also ich habe selbst einen Toshiba, zwar einen etwas älteren, C3005P 32", aber die Bildqualität bei normalen TV ist top! (Digital Receiver). Wird auch in vielen Tests Positiv erwähnt das die Toshibas eine gute Pal TV Qualität haben.
 
S

Stefan_Sch

Gast
Die zur Zeit besten 32 Zoller sind der Philips 7403D und der Samsung 659. Zumindest bei chip.de und der Stiftung Warentest.
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.701
Moin,
ich stand vor dem gleichen Problem, 32" für Schlafzimmer, wenig Platz bei dennoch hohen Ansprüchen oder günstiges Modell bei moderaten Ansprüchen.

Die Abmessungen von 78,6 x 56,4 x 24,7 cm haben mich in Verbinding mit einem sehr guten Preis von 449,00 Euronen überzeugt und ich habe den Toshiba 32 CV500P genommen.
Generell habe ich den Kauf nicht bereut, ich muß Dir allerdings abraten weil Du nur analogen Empfang hast, da ist die Bildqualität nicht gut! Die Toshiba Geräte leisten erst richtig gute Qualität bei digitaler Bildquelle.
Bevor Du also einen Toshi nimmst, erkundige Dich erst noch mal, was für ein Signal anliegt bei dem Laden, der Dir das Gerät vorgeführt hat! Denn wenn der ein gutes DVB-S Signal anliegen hat und Du dann das Gerät an Deine analoge Quelle anschließt wirst Du herb enttäuscht!!!

Das gleiche gilt auch für einige andere Modelle! Das solltest Du unbedingt berücksichtigen!
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.701
eigentlich richtig.......ABER......

DVB-T, wenig Programme - zumindest meistens. Bei mir gerade mal die öffentlich rechtlichen und da auch nicht alle - insgesamt 12!

DVB-T, wie ist der Empfang bei Dir vor Ort, bei mir grottig, von den 12 Sendern sind selbst über Hausantenne (mit Zimmerantenne geht gar nichts) gerade mal 8 Sender ok, bei allen anderen hakts.

Ideallösung, wenn Du eh Balkonia hast, häng Dir da ne kleine SAT-Schüssel hin! Selbst mit ner kleiner 40-50 cm Schüssel bekommst Du schon ein perfektes Bild - nur bei Gewitter hakts dann auch da!
Mit digital-Receiver DVB-S gibts das schon ab 50 Euronen - sieht halt nur nicht so gut aus.

Später kannst Du dann auch easy nachrüsten auf DVB-S2 und dann geht der Spass in HD los!
 

eltono91

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
232
Ideallösung, wenn Du eh Balkonia hast, häng Dir da ne kleine SAT-Schüssel hin! Selbst mit ner kleiner 40-50 cm Schüssel bekommst Du schon ein perfektes Bild - nur bei Gewitter hakts dann auch da!
Mit digital-Receiver DVB-S gibts das schon ab 50 Euronen - sieht halt nur nicht so gut aus.
Da spielt der Faktor Eltern nur nicht so mit :D Naja erstmal schauen wie das Bild bei mir über Kabel ist. Wenns mir reicht passt es ja, sonst muss ich mir was anderes überlegen.
 

Schinzie

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
5.924
Zuletzt bearbeitet:

Eightball1984

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
179
Hallo,

ich habe mir letztes Jahr den Philips 32PFL9632D gekauft. Bin mit dem Fernseher wirklich super zufrieden. Das TV Bild per Satelit und DVD über meine XBox360 sieht auch sehr gut aus. Das mit dem Ambilight dabei ist ne schöne Sache, da hätte ich aber auch drauf verzichten können. Das Teil ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen.

Gruß

Eightball
 
Top