Kaufberatung: Monitor-Halterung (2-Fach)

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Hallo leute,

ich bin auf der Suche nach einer Monitor-Haterung für 2 Monitore.
Preislich sollte es sich im Rahmen halten, also nicht mehr wie 200 € - günstiger ist besser.

1x 23,6 Zoll, VESA 100x100, Gewicht: 7,0 kg (Hersteller-Link)
1x 21,5 Zoll, VESA 100x100, Gewicht: 5,3 kg (Hersteller-Link)

Ich habe mir ein paar von NewStar angesehen, aber ich kann da kaum Unterschiede erkennen ausser das die einen mit einer Klemme am Tisch befestigt werden und die anderen fest verschraubt werden.

Fragen:
1) Gibt es nochwas auf das ich achten muss?
2) Habt ihr Empfehlungen bezügl. einer Halterung innerhalb meiner Spezifikation?
3) Gibt es irgendeine Möglich keit wie man 2 kleine Boxen (diese) an der Halterung befestigen kann?


Ich freue mich auf Antworten, danke schonmal!

Edit: Der FPMA-D700D sieht doch ganz gut aus, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Ja 125 € ist schon nicht wenig für son bissle Metall. Aber hab auch keine Lust mir für 50 € son Klappergestell zu kaufen.

Wieso mit Standfuß? Die Klemme ist doch ganz gut falls man mal den Tisch wechselt.
 

Prisoner.o.Time

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.504
Nur wer sagt dass du in Zukunft auch dort die Monitore hinstellen möchtest wo du auch die Möglichkeit hast mittels den Klemmen die Halterung fest zu machen. Sprich wenn du die Halterung nicht auf einen "gewöhnlichen" Tisch anschrauben möchtest sondern vielleicht auf einem Sideboard oder einem Schreibtisch wo du eine Rückplatte hast oder irgend was in der Art ist halt diese Vorrichtung nicht mehr verwendbar.
Aber das ist meine Meinung. Ich würde lieber zu einem Standfuß greifen, da ich in diesem Fall Flexibler bin, sprich nicht ganz so eingeschränkt.
 

KoreaEnte

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.352
Such mal nach Ergotron, das ist eine der besten Marken in dem Bereich, dürfte aber eher in Richtung deiner Maximalgrenze gehen.
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Ergotron ist mir zu teuer, ausserdem hat der Auch nen recht großen Standfuß, hab habe ich kaum etwas gewonnen :)
Nehme den FPMA-D700D.
 
Top