Kaufberatung neues Handy bis max. 349€

NXR

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
165
Hallo Leute,

da mein P9 den Geist aufgegeben hat, suche ein ein neues Handy bis maximal 349€.

Ich höre damit überwiegend Musik, und nehme Konzerte auf. Es sollte neben einer guten Kamera, ein super Mikrofon eingebaut haben, damit Konzertaufnahmen nicht super verzerrt sind. Ansonsten mache ich das übliche, Internet, FB, Whatsapp und Co.

EDIT: Huawei soll es nicht mehr werden. Ich war mit der Qualität absolut nicht zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.196
Hi,

also ich selbst bin vom P9 auf ein Honor 8X umgestiegen und hab's bis jetzt keine Sekunde bereut. Das Gerät kostet 249€ und ist schnell, hat viel RAM und Speicher und ein großes 6,5" Display randlos (falls Dir das nicht zu groß ist). Über die Kamera kann ich bis jetzt auch noch nichts Negatives berichten, obwohl viele Tests im Internet sagen, dass die Cam sehr lichtschwach sein soll, also bei dunkleren Umgebungen schnell anfängt zu rauschen. Da ist sie jedenfalls gefühlt nicht besser oder schlechter als die Kamera des P9. Einzig die Tatsache, ob das Mikro so pegelfest ist, dass man damit Konzerte unverzerrt aufnehmen kann könnte ich jetzt nicht beantworten. Ich glaube aber da tut sich zwischen den Geräten überall nicht viel, denn die Mikros sind für laute Raumfeldaufnahmen einfach nicht gedacht. Wir hatten jedenfalls mal versucht unseren Soundcheck mit meinem P9 aufzunehmen in einer Halle wo ca. 250 Leute Platz haben. Selbst da war das nicht ohne Übersteuerung möglich; es sei denn Du besuchst nur sehr leise Konzerte :daumen:

Darf ich aus persönlichem Interesse fragen was genau an Deinem P9 kaputt gegangen ist? Bei mir war's nach knapp 2 Jahren das GPS, das von heute auf morgen tot war. Es ist zwar noch Garantie auf dem Gerät, aber ich brauchte eines, das WLAN-Call unterstützt. Hab's dann bei eBay als teildefekt gekennzeichnet verkauft.

@maxxbln Beim Pocofone F1 muss man aber beachten, dass das Gerät nur Widevine DRM Level 3 beherrscht. Heißt: guckt man z.B. Netflix auf dem Gerät (gibt ja genug Leute, die sowas regelmäßig z.B. beim Pendeln im Zug etc. machen), dann werden trotz gutem Display die Titel nur in Free-TV-SD-Qualität wiedergegeben. Der TE hat dazu zwar nichts geschrieben; ich wollte es der Vollständigkeit halber nur anmerken. Habe mir selbst mit so einer Empfehlung mal hart die Finger verbrannt.
 
Zuletzt bearbeitet:

maxxbln

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
613
Honor 10 oder Xiaomi Pocofone F1 sind wohl die üblichen Verdächtigen in dieser Preisklasse. Wie da allerdings das Mikrofon ist, kann ich nicht sagen.
 

NXR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
165
Zum einen ist bei dem P9 die Kopfhörer Buchse kaputt und zum anderen friert es ein, startet neu, und zeigt dann plötzlich nur noch 0% Akku, obwohl es so gut wie voll war. Ich benötige ein zuverlässiges Handy, dass im richtigen Moment auch funktioniert.

Achso, Huawei soll es nicht mehr werden. Ich war mit der Qualität absolut nicht zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Choceur

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
143
Cool, du bist also einer von diesen Leuten die mir die Sicht auf Konzerten mit ihrem sch***** leuchtenden Handy versperren anstatt die Atmosphäre des Konzertes zu genießen? Dann das Konzert lieber in Kartoffel-Qualität später anschauen oder was machst du damit?
 

NXR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
165
Das ist absolut Off-Topic und hat hier nichts verloren. Schreib ne PM für private fragen.

Aber um Deine Neugierde zu befriedigen, Nein, ich Filme nicht die Konzerte, aber ich starte eine Audioaufnahme und habe dann mein Handy in der Hosentasche, und nehme den Sound auf.
 

Hutzelbart

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
862
Das Nokia 7 Plus war letztens für 230€ im Angebot.

Es hat mehrere Mikrophone und verfügt über Nokias OZO-Audiotechnik. Und qualitativ ist es super verarbeitet. Der Alu-Unibody fühlt sich meiner Meinung nach glatt so hochwertig an wie doppelt so teure Geräte.
 

berto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
kann mich @Hutzelbart anschließen.. habe das gerät und bin gut zufrieden damit. Ich hab damals leider deutlich mehr bezahlt, weils noch seh rneu war, aber immer noch preiswert im vergleich zu dem was sonst für solche Geräte aufgerufen wird
 

MasterMaso

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
1.275
Ich empfehle auch das Nokia 7 plus. Es ist sehr solide und am wichtigsten, es funktioniert zuverlässig.
Alternativ kannst du dir noch das LG G6 anschauen oder das BQ Aquaris X2/Pro.
In dem Preisbereich empfehle ich nichts anderes mehr, da diese Smartphones einfach alles sehr gut machen. Je nach Schwerpunkt empfehle ich ein anderes von den 3.
 

Zoidberg

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
339
Ich würde an deiner Stelle auf eine der vielen Aktionen von Samsung warten. Man hat im November das Galaxy S8 für 300.- bekommen, das S9 sogar für 455.-
Mit dem S8 wirst du in dieser Preisklasse am meisten Freude haben schätze ich. Tolles Display, tolle Kamera, und ein flotter SOC.
 

NXR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
165
Warten ist leider keine Alternative, da ich dass P9 bereits auf Garantie zurück geschickt habe, und den Kaufpreis erstattet bekomme. Was ich vergessen habe zu erwähnen, da ich dachte, dass sei standard, dass Handy muss eine Speicherkarte Micro SDXC unterstützen. Hatte eine 128GB im P9, und dass ist voll mit Videos und Musik. Ich würnde mich evt. doch mit Huawei anfreunden, aber nur, wenn man bestätigen kann, dass die Qualität im allgemein gut ist. Bei meinem P9 ist im ersten halben Jahr z.B schon die Klinkebuchse kaputt gegangen. Man konnte zwar über Kopfhörer Musik hören, aber nur, wenn ich dass Klinkekabel um das Handy herum gewickelt habe, damit in Klinke in der Buchse einen Druck aufgebaut hat, aber auch dass hat nicht immer funktioniert. Am Ende ging die Buchse gar nicht mehr.
 
Top