[Kaufberatung] Soundkarte für Teufel Concept D 500 THX

gaidajo

Newbie
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7
Hallo,
ich suche eine Soundkarte für das Teufel Concept D 500 THX. Ich möchte mir dieses 2.1 System zulegen und nicht mit dem bisherigen on Board Sound betreiben. Außerdem hätte ich ganz gerne einen Cinch-Anschluss um nicht alles über einen kleinen Klinken-Stecker laufen zu lassen.
Habt ihr Vorschläge?
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.970
Für das System willst du ernsthaft 500€ ausgeben? Da würde ich mir leiber was anderes Kaufen.
 

depart0183

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.299
500€ ??? Da sist ja Wahnsinn...

Soll neben dem PC noch was anderes daran betrieben werden? TV, PS3/XBOX, BD-Player?
 

gaidajo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7
500€ ??? Da sist ja Wahnsinn...

Soll neben dem PC noch was anderes daran betrieben werden? TV, PS3/XBOX, BD-Player?

Ich habe mir das angeguckt und finde, dass das System für das Geld schon einiges bietet und nach vielen Test schon mit HiFi-Systemen vergleichbar ist, die deutlich teurer sind.
Ich möchte in Zukunft auch einen Fernseher anschließen können.
 
K

Kaidan

Gast
Lies dir dazu doch mal bitte den User-Bericht ganz unten durch der hat auch Nahfelder(in etwa im selben Preisbereich) zum Vergleichen da. ;)
https://www.computerbase.de/forum/threads/test-teufel-concept-d-500-thx.802701/page-8

Für 500€ kannste dir nen recht nettes 2.0 System basteln da kommts halt drauf an was du damit am meisten machst. Willst du mal auf 5.1 aufrüsten? Wenn nicht würde ich sagen entweder aktive Boxen oder nen Stereoverstärker und 2 Boxen dazu.
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.970
Willst du PC und TV parallel anschließen? Wenn ja, stellt sich immer die Frage ob sich das auch mit dem Aufstellungsort vereinbaren lässt.
Ich hoffe du nimmst als Qualitätskriterium nicht die "THX Multi Media"-Zertifizierung die das Gerät hat. Dies sagt nämlich leider nichts aus.

Wieviel Platz hast du denn zum Stellen?
Willst du später auf 5.1 Updaten?
Für was wird es vorwiegend verwendet, Spiele, Video oder Musik?

Eine Vorschlag ins Blaue hinein wäre ein Onkyo TX-SR508 + ein paar Canton GLE 470.
 

gaidajo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7
Zitat von Markus83Muc:
Willst du PC und TV parallel anschließen? Wenn ja, stellt sich immer die Frage ob sich das auch mit dem Aufstellungsort vereinbaren lässt.
Ich hoffe du nimmst als Qualitätskriterium nicht die "THX Multi Media"-Zertifizierung die das Gerät hat. Dies sagt nämlich leider nichts aus.

Wieviel Platz hast du denn zum Stellen?
Willst du später auf 5.1 Updaten?
Für was wird es vorwiegend verwendet, Spiele, Video oder Musik?

Eine Vorschlag ins Blaue hinein wäre ein Onkyo TX-SR508 + ein paar Canton GLE 470.
Ich habe schon seit länger Zeit überlegt wie ich meinen Sound ändern soll.
Momentan habe ich eine geerbte Anlage mit zwei riesigen Boxen die neben meinem Bildschirm stehen, der auf dem Verstärker steht. (Kenwood Stereo Integrated Amplifier KA-34 + LSK 200 II)
Ich bin dann ins Geschäft gegangen und habe gemerkt, dass ich schon knapp 1000 € ausgeben müsste um mir einen guten Verstärker und ein Boxenpaar im 600€ Segment zu gönnen. (KEF Q300 Boxen und kleiner NAD Verstärker wurden mir empfohlen)
Da mir aber auch die Bassleistung wichtig ist und ich aber trotzdem nicht nur zwei kleine winzige Satteliten auf dem Tisch stehen haben wollte erschien mir das System von Teufel als eine ganz gute Alternative für einen jungen Menschen, der noch nicht das große Geld verdient.

Ich habe an einem Verstärker auch immer den Vorteil gesehen, dass man vieles einfach anschließen kann und einfach mehr hat. Zur Zeit habe ich aber noch keinen Fernseher und Musik höre ich auch zu Hause über den PC und nicht über die Anlage.

Ich möchte mit dem System gute Musik hören und auch gute Unterhaltung bei Filmen und gelegentlichem Zocken haben.

Danke schonmal im vorraus!
 

Schnetko

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
158
Zitat von gaidajo:
Hallo,
ich suche eine Soundkarte für das Teufel Concept D 500 THX. Ich möchte mir dieses 2.1 System zulegen und nicht mit dem bisherigen on Board Sound betreiben. Außerdem hätte ich ganz gerne einen Cinch-Anschluss um nicht alles über einen kleinen Klinken-Stecker laufen zu lassen.
Habt ihr Vorschläge?

Gute Frage! Ich hab das selbe vor! Ich bin auch auf der Suche nach einer geeigneten Soundkarte (intern), kein Onkyo etc. Gedönst und was nicht alles schon hier vorgeschlagen wurde. Genauso wenig gehts hier um den Preis des Concept D 500 THX, denn kennt nun mittlerweile jeder.
Einfach ne Soundkarte!
Ich hab schon mal nachgesehen und mir ist die Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD oder die ASUS Xonar HDAV1.3 ins Auge gefallen, ich weiß nur nicht ob das jetzt so funktioniert wie ich mir das vorgestellt hab.

mfg
Schnetko
 
Top