[Kaufberatung] Suche ein günstige Musikanlage

J

jimi77

Gast
Hallo erstmal, vor kurzem war ich bei jemanden auf einer party. Und der Sound hat mich einfach umgehaut. Ich habe zuhause noch (keine) musikanlage und will mir jetzt eine besorgen. Ich kenne mich auch nicht allzugut aus, deshalb habe ich her gefragt.

Ich wohne in einer Wohnung und deshalb sollte sie nicht zu laut sein.
Sie sollte MP3s abspielen können, ich habe nicht wirklich viele CDs.
Preis sollte 130 € nicht überschreiten
Ich höre hauptsächlich Rock (falls das wichtig is für die Entscheidung eines kaufs einer Musikanlage)
Aja und ich habe keinen ipod (die anlage auf der party wurde über einen ipod gesteuert)

Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen


Danke : D
 

Eraz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.657
Was genau verstehst du unter Musikanlage? Soll das ganze eher auf Party ausgelegt sein oder willst du Filme gucken?
 
J

jimi77

Gast
@ds1 die anlage von samsung is nicht so schlecht, aber die yamaha is nicht meine preisklasse, trozdem danke

@Eraz sie is nur für musik hören gedacht, also keine filme.

Ich habe mir so eine anlage wie die von samsung vorgestellt. In Preisklasse und Art.
 

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Der Ton einer Pianocraft ist zweifelsfrei sehr gut, für die Größe.
So wie auf der Party wird sich das aber nicht anhören. Was warn das für Boxen?
Hifi-Boxen oder PA?
Wenn du nur das Bassgedröhne willst, solltest du eher auf ein Sattelitensystem mit Subwoofer setzten. Wenn du einen sauberen Klang willst, dann das Pianocraft.
 
J

jimi77

Gast
ich wollte sowieso keine anlage die wirklich für partys gedacht ist. (meine wohnung ist nicht so groß)

ich glaube es waren hifi-boxen und ich will eher einen sauberen klang. Ich habe mich vlt mit der erwähnung der party falsch ausgedrückt (ich wollte nur einen guten anfang :) ) Sie sollte eig nur für so gelegentlich Musikhören sein und sollte einen guten Klang haben (meine PC-Boxen oder meint Gitarrencombo reichen mir nicht mehr :) )
 

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
Dann würde ich das Pianocraft nehmen.
An die kannst du auch deinen PC anschließen und die PC-Boxen rauswerfen.
 
J

jimi77

Gast
naja das Pianocraft is schon sehr teuer :/

und noch etwas, wie schon oben gesagt ich habe nicht sehr viele CDs und würde gerne meine MP3s abspielen. Könnte ich dann einfach zB meine externe Festplatte oder USB Stick anschließen?
 

Andreas87

Admiral
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
USB-Stick auf jeden Fall, bei der Festplatte ists schwierig das muss man ausprobieren, ausserdem wirds da sehr schnell unübersichtlich auf dem kleinen Display.

Leg lieber ein Kabel vom PC.
 
Zuletzt bearbeitet:

kusa

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.200
J

jimi77

Gast
schade : (

denn das pianocraft is mir zu teuer. gibt es denn nicht etwas vergleichbares in einer niedrigeren preisklasse?
 

kusa

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.200
hallo,

es scheint mir du weist nicht genau was du willst.

du wolltest eine kaufberatung für eine günstige musikanlage, was du da gepostet hast, ist ein multimedia lautsprecher system.

natürlich kannst du sowas benutzen am pc ist das ok. ein verstärker ist im subwoofer eingebaut, da schliesst du die satelitten an.

nur das funktioniert alles dann nur am pc, eine stand along musikanlage hat natürlich einen mehrfachnutzen und funktioniert unabhängig vom pc, du kannst aber auch den pc daran anschliessen.

ich vermute mal, du bist noch schüler und hast deshalb, das geld nicht so locker sitzen.
hab ich recht? wie alt bist du?

ausserdem hast du hier im heimkino u. hifi tread gepostet, die meisten leute hier schweben in ganz anderen sphären, für die sind solche brüllwürfel verpönt.

hier ist ein video über die boxen und bessere preise.

http://www.youtube.com/watch?v=8wbbpN1UEps

http://www.heise.de/preisvergleich/a220516.html

ich habe gerade gesehen, bei amazon ist die lieferung kostenlos ! also dann ist der preis dort auch ok.

^^
 
Zuletzt bearbeitet:

BOBderBAGGER

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
12.556
hi jimi77

130 euronen wird schwer aber wenn du halbwegs gut musi hören willst.

schau dir mal z.B sowas an lieg bischen über deinem buget aber auf jeden fall ne ganze ecke besser geeignet als son brüllfürfel gerät.

gruß bob
 
J

jimi77

Gast
:) jaa ich bin schüler

ich bin auf diese lautsprecher deshalb gekommen, weil ihc den pc ja ohnehin täglich aufgedreht habe. und sonst keine andere möglichkeit sehe die musik "in" die anlage zu bekommen ohne den pc. mein MP3 player hat nicht genügend Speicher deswegen kommt der auch nicht infrage.

ich habe mir gerade etwas über 5.1 systeme durchgelesen und das diese angeblich nicht so gut seien um musik zu hören?

die anlagen die gerade gepostet wurden sehen sehr interessant aus. danke : D
 
Top