Kaufberatung: TV-Gerät (ca. 46 ") ~ 900 €

thue-brawu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
332
Heyho.
Meine Eltern wollen sich einen neuen TV für das Wohnzimmer kaufen. 46" sagt ihnen zu. Preislich sollte es nicht unbedingt die o.g. 900 € übersteigen.

Bisher haben sie diesen ins Auge gefasst:

Samsung UE46D6200TSXZG 116 cm (46 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher

Habt ihr einen besseren Vorschlag in diesem Preissegment? Lt. Amazon-Bewertungen und einiger Meinungen hier im Forum scheint es ja ein gutes Gerät zu sein.

Zu den Anforderungen kann ich leider nicht ganz so viel sagen. Sie finden 3D ganz hübsch, das Signal wird über einen vorhandenen SAT-Reciever ankommen (2 Schüsseln - Astra/Hotbird). Sitzabstand ist ca. 4-5m. Bei den 46" sind sie nicht festgelegt, insofern Vorschläge für etwas größeres kommen. Bildqualität soll natürlich ansprechend sein.

Ich lese hier im Forum eigentlich regelmäßig auch unter dieser Kategorie mit, und meine mich erinnern zu können, dass in den letzten Wochen immer ein spezieller 3D-Fernseher empfohlen wurde, weil er preislich für die gebotene Qualität unschlagbar war - leider finde ich diesen allerdings nicht mehr hier im Forum.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ist das Gerät okay, oder würdet ihr ein anderes bevorzugen?

Gruß

thue-brawu

PS: Bei Recherchen hier im Forum habe ich noch diesen gefunden - SAMSUNG PS51D550. Ist der besser?
 
Zuletzt bearbeitet:

larz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
272
haben uns vor kurzem auch nen neuen fernseher von samsung zugelegt und hatten uns zuerst für ein led modell entschieden, ähnlich deinem ersten vorschlag.

jedoch fiel uns vorallem in dunklen filmszenen auf, dass die ränder (leds) und ein eckiger bereich (spiegel) in der linken bildschirmhälfte stärker leuchteten als der rest.
es wurde nicht weniger und deswegen wieder umgetauscht, das tauschgerät hatte nach kurzer zeit die selben erscheinungen.
das hat uns gereicht und wir haben uns einen plasma, ähnlich deinem zweiten vorschlag, zugelegt und wir sind bis jetzt super zufrieden.

mag sein, dass wir 2 schlechte geräte erwischt haben, aber der plasma war letzten endes trotzdem die bessere entscheidung, auch wenn der energiebedarf etwas höher ist.

deswegen rate ich persönlich zum 2ten modell ;-)
 

BelaC

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.566
Ich lese hier im Forum eigentlich regelmäßig auch unter dieser Kategorie mit, und meine mich erinnern zu können, dass in den letzten Wochen immer ein spezieller 3D-Fernseher empfohlen wurde, weil er preislich für die gebotene Qualität unschlagbar war - leider finde ich diesen allerdings nicht mehr hier im Forum.
Vielleicht der Panasonic TX-P46GT30E? Allerdings sind 46 Zoll für 3D bei 4-5 Meter Sitzabstand meiner Meinung nach viel zu klein. Die Größe passt eher bei 2-3 Meter.
 
Top