Kaufentscheidung für ein komplett neues System

nOInteL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
466
Hallo.

Es soll ein neues System her zum Gamen.
Ob Intel oder AMD ist erst einmal egal, es
muss nur schnell sein.

Augenmerk habe ich auf DC bzw. QC gelegt.

Welche Empfehlungen habt ihr da für mich bezgl.
eines guten HighEnd System.

Kosten sollten die 1500,-Euro - max. 1800,-Euro Grenze nicht überschreiten.

Monitor usw. ist alles vorhanden.
 

ITSE_ME

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
520
Schau doch einfach mal hier rein. Vielleicht hilft dir das ja schon ansatzweise weiter. Aber ich denke DC reicht vollkommen aus. QC halte ich persönlich für übertrieben.
 

Sieno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
486
ok wenn es höchstens 1800€ kosten soll würde ich sagen muss ne 8800GTX drin sein(oder auch 2 ^^).QC würde ich auch nicht nehmen aber DC sollte es denn schon sein.und da haste die freie auswahl.
 
Zuletzt bearbeitet:

ciao

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.496

Sieno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
486
naja wenn man sich das selber zusammenkauft kommt man da wehsentlich billiger weg.
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Also ich finde das Ultraforcesystem nicht überzeugend. Wenn man selber zusammenbaut bezahlt man mindestens 200Euro weniger und hat noch ein vernünftiges Gehäuse und Netzteil. Und nen 6300 auf 2,4GHz zu übertakten ist keine Kunst, das kann jeder alleine.
 

Sieno

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
486
du sagst es MINDESTENS 200 € WENIGER.ist das nicht genug????oder ist das zu "wenig"
 

ciao

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.496
Ich betone noch mal MEINER MEINUNG NACH. Dazu kommt WinXP bzw. KOSTENFREIES STATT KOSTENGÜNSTIGE Update und 5 Jahre Spezial-Garantie, etc
 
Top