kein monitorsignal nach umschalten in vollbildmodus

tmp

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
253
hallo alle miteinander!

ich besitze eine gf 8800gt mit 2 ausgängen und mich nervt seit ein paar wochen ein äußerst merkwürdiges problem: sobald ich in den vollbild von spielen wechsel (welches spiel ist egal), kommt es relativ oft vor, dass der monitor kein signal mehr bekommt.

wenn ich daraufhin den monitor an den 2ten ausgang umstecke, wird manchmal (selten) dort das richtige bild ausgegeben. in den meisten fällen bleibt der monitor aber bei beiden ausgängen schwarz.

was hilft ist nur noch der neustart. dabei muss ich den strom komplett abziehen und ein bisschen warten. danach kann ich den rechner wieder einschalten und alles läuft wieder einwandfrei. wenn ich nicht lang genug warte, bleibt der monitor schwarz.

das besagte problem tritt nicht immer, aber doch relativ regelmässig auf und ich hab einfach keine ahnung woran es liegt. habt ihr tipps?

netzteil ist 3 monate alt, mainboard 4 jahre (asus p5k-e). die grafikkarte an sich macht keinerlei probleme solang ich nicht in den vollbild wechsle.
 

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
Ich hätt auf Treiber getippt (mal ältere installieren keine neuen, die neuesten machen bei meinr auch Probleme=> BSOD mit OC^^).

Das was mich nur wundert ist, dass du den Rechner komplett vom Netz trennen musst beim Neustart, wobei das Netzteil auch nur 3 Monate alt ist.

"Die Grafikkarte macht keinerlei Probleme solang ich nciht in den Vollbild wechsle."

Schließt das auch Stresstests mit ein? oder heißt das lediglich, wenn gerade nichts gespielt wird striekt sie nicht.
Wenn nein, vllt. einfach mal testen, wär ja schade, wenn die Karte nun so alt ist wie das Board und das Zeitliche segnen würde.
 

Alfredo

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.934
Habe schon lang nicht mehr auf PC gespielt, aber konnte man nicht im Treiber Einstellungen für Spiele hinterlegen. Hört sich nämlich so an, als wenn der Monitor mit Auflösung oder Frequenz nicht klar kommt. Also wahrscheinlich zu hoch eingestellt?!
 

tmp

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
253
nein..treiber sind die selben seit über einem jahr. das problem tritt ohne änderungen am system seit einem monat auf. deswegen schließe ich treiberprobs aus. (hab die selben aber nochmal mit ner clean install neu draufgehaun)


und ja..die grafikkarte läuft einwandfrei. auch im stresstest.

wie gesagt: nur beim umschalten in den fullscreen tritt der genannte fehler auf. spiele ich die spiele nicht im fullscreen, läuft alles stundenlang tadellos.
Ergänzung ()

Zitat von Alfredo:
Habe schon lang nicht mehr auf PC gespielt, aber konnte man nicht im Treiber Einstellungen für Spiele hinterlegen. Hört sich nämlich so an, als wenn der Monitor mit Auflösung oder Frequenz nicht klar kommt. Also wahrscheinlich zu hoch eingestellt?!

kann ich ausschließen. hat bisher immer alles problemlos geklappt. an den treibereinstellungen wurde nichts verändert. auflösung und frequenz sind nicht das problem. alle spiele sind über die config genau auf meine monitorauflösung angepasst (schon seit jahren).
 
Werbebanner
Top