Kein Sound nach Windows-Neuinstallation

iBananasFAQ

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
90
Nabend,

wie im Titel bereits erwaehnt habe ich nach einer Neuinstallation von Windows 10 keinen Sound mehr.
Dem Laptop (Jumper Ezbook 3 Pro) fehlt scheinbar der Treiber.

Ueber den Geraetemanager komme ich leider an keinen Treiber.
Hat jemand sonst noch eine Idee wie man das Problem in den Griff bekommt?
Mit der Windows 10 Version, welche bei Auslieferung drauf war hat alles funktioniert.

Gruss von der Banane
 

Anhänge

Nico33985

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
120
Kommt ein Treiber über Windows Update?

Alternativ mal über die Geräte ID Google, darüber lässt sich oftmals ein Treiber im Netz finden.
 

iBananasFAQ

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
90

leipziger1979

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.705
Wie ist denn die Hardware ID der beiden unbekannten Geräte?
Kann mir nicht vorstellen das man dazu nichts findet.
Was sagt Herstellerseite vom PC/Laptop/Mainboard/Soundkarte zum Thema?
Ergänzung ()

Versuchs doch mal mit einer Google Suche nach Realtek ALC269.

820418
 

Towatai

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.911

iBananasFAQ

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
90
Versuchs doch mal mit einer Google Suche nach Realtek ALC269.
Ist installiert dennoch kein Sound.

Hatte das schon mal gemacht auch ohne erfolg.
Das Programm installiert zwar einen fehlenden Treiber aber das Problem bleibt auch nach Neustart.

man könnte sich es ja auch einfach machen und diekt zum Hersteller gehen und da für das Notebook den Treiber laden
https://techtablets.com/jumper-ezbook-pro/downloads/ da bei EZbook 3 Pro Version 3 Drivers (wifi AC Model) wäre z.b auch der Audio Treiber drin
In welches Verzeichnis soll der Realtek Ordner kopiert werden?
Soweit ich das denn richtig verstehe? eine exe. Datei finde ich nicht.
 

leipziger1979

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.705
Zuletzt bearbeitet:

iBananasFAQ

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
90
Stellt sich wieder die Frage in welches Verzeichnis die Ordner kopiert werden muessen?

Oder ggf. sollte das Tool von Intel was finden:

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/intel-driver-update-utility/
Ergänzung ()

Auch scheint da "Intel Smart Sound Technology" mit drin zu hängen.
Das Tool hat mir nur Updates fuer Grafikchip, Bluetooth und Wifi geliefert.
Ergänzung ()

in gar keins, im Gerätemanager rechtsklick auf dein Gerät, Treiber aktualisieren wählen und dann den geladenen realtek Ordner angeben, wo der Treiber gesucht werden soll
Sowohl fuer deinen Vorschlag als auch fuer leipzigers auf diese Weise versucht.
Der Geraetemanager konnte keinen Treiber finden.
 
Zuletzt bearbeitet:

leipziger1979

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.705
Stellt sich wieder die Frage in welches Verzeichnis die Ordner kopiert werden muessen?
Gar nicht du musst den per Hand im Gerätemanager installieren, siehe weiter unten.
Aber es ist schon mal der richtige Treiber drin:

820452


Rechtsklick und Treiber installieren/aktualisieren:

820451


Dann manuell auswählen:

820450


Und dann den Pfad angeben in dem du das Archiv von Mediafire entpackt hast:

820449


Dann noch auf "weiter" klicken und der Treiber sollte gefunden werden.
 

leipziger1979

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.705
Auch wenn du bei Pfad direkt den Ordner "HDAudioBusDrv_09.22.00.2532" auswählst?
Dort ist der Treiber mit der 5a98 drin.

820473
 
Top