Kein Sound über die Klinken an der Frontblende

OtuaSebleg

Cadet 4th Year
Registriert
Dez. 2016
Beiträge
86
Guten Tag,
Ich habe schon länger keinen Ton, wenn ich meine Kopfhörer an der 3,5mm Klinke vorne an der Frontblende anschließe.
Bis jetzt war das kein Problem, aber ich habe mir neue Kopfhörer gekauft, deren Kabel nicht bis an die Rückseite reicht.
Da ich keine Lust habe mir deswegen neue zu bestellen, wollte ich fragen, woran das liegen könnte.
Ich habe am Mainboard nachgeschaut, dort steckt alles richtig. Ich hab im Realtek HD Audio Manager mal auf AC97 umgeschalten, er erkennt dann zwar (glaube ich ._.) das Kopfhörer eingesteckt sind, sie funktionieren aber trotzdem nicht.
Ich habe mehrmals nachgeschaut ob alles aktiviert ist und ja, ist es.
Es würde mich freuen, könnte mir hier jemand helfen.

MfG OtuaSebleg/Jannis.
 
wie ist es im Bios eingestellt? meist gibt es dort auch einen Passus dazu. es kann auch sein, dass die Kabel in der Frontblende nicht richtig stecken oder ein defekt des Kabels oder der Buchse vorliegt. Ist das problem schon immer vorhanden gewesen oder irgendwann eingetreten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Soweit ich weiß seitdem ich meinen PC zurückgesetzt habe. Ich hab jetzt im BIOS von HD Audio auf AC97 umgestellt, trotzdem kein Ton.
Aber danke für die Antwort.
 
Zur Not einfach ein Verlängerungskabel für die neuen Kopfhörer kaufen. Das ist bestimmt stressfreier als die Fehlersuche... :)
 
OtuaSebleg schrieb:
Soweit ich weiß seitdem ich meinen PC zurückgesetzt habe. Ich hab jetzt im BIOS von HD Audio auf AC97 umgestellt, trotzdem kein Ton.
Aber danke für die Antwort.

naja die Bioseinstellung ist entsprechend der verwendeten Frontblende einzustellen. Wenn deine Frontblende HD ist, dann sollte es auch auf HD bleiben. Jedoch klärt es ja das problem nicht. notfalls den Stecker vom Board noch abziehen und wieder drauf stecken. Eventuell gibts nur einen Kontaktfehler innerhalb des Steckers. Möglich wäre aber auch, dass die klinkenbuchse einen defekt hat. Zeigt dir der Treiber denn, dass was ab- bzw. angesteckt wurde? ist zumindest bei mir so.

sind die Kabel in der frontblende gesteckt oder gelötet? auch das mal checken bitte.
 
Mal so nebenbei, statt neue Kopfhörer könnte man sich auch einfach eine Klinkenverlängerung kaufen ist deutlich billiger ;)
 
Hast du die Einstellungen von Windows auch überprüft und nicht nur die Realtek Software?

Gut möglich, das da nicht die richtige Aktion zugewiesen ist, wenn ein Stecker in den Frontanschluss gestöpselt wird.
 
Ich danke euch allen erstmal. Ich musste einen erneuten kritischen Blick aufs Mainboard werfen. Das ist dadurch, das mein Netzteil ausgetauscht werden musste und jetzt kürzere Kabel verlegt wurden, total unübersichtlich. Der Typ (dem ich 190€ gezahlt hab:mad::freak:) hat anscheinend das Kabel vom Frontpanel in die falschen Pins gesteckt. Umgesteckt und schon funktioniert's einwandfrei. Dem Herrn werde ich meinen PC nicht nochmal anvertrauen, hab wegen dem auch nen Kratzer im Graka Kühler.
MfG Jannis
 
Selber machen ist immer besser un du hättest das auch locker hinbekommen mit dem NT-Wechsel. Wenn du dem Typen nochmal begegnest, zieh im die Kohle wieder aus der Brieftasche. ;)
 
Zurück
Oben