Key-Verwirrung / MSDM Key / Upgrade Key

c-mate

Captain
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.500
Aktivierung nicht möglich /Key-Verwirrung / MSDM Key / Upgrade Key

Ich habe hier mehrere HP Tablets, die ich mit vorinstalliertem Win 8 gekauft habe.
Da ich diese in einer Domäne verwenden möchte, habe ich dazu jeweils einen Win 8.1 Pro Upgrade Key gekauft und die Upgrades auf 8.1 Pro haben auch einwandfrei funktioniert.
Allerdings musste ich jetzt eines der Geräte reklamieren und tauschen und jetzt muss ich auf diesem Gerät wieder das Upgrade durchführen, das funktioniert aber nicht, der Key (mit dem ich das ursprüngliche Gerät upgegradet habe) wird nicht akzeptiert.
Um zu überprüfen, ob ich irgendwas mit den Keys durcheinander gebracht habe, will ich jetzt auf jedem Tablet den Key auslesen und mit meinen gekauften Upgrade Keys vergleichen, aber irgendwie haut das nicht hin.

Der Key, der mit dem Windows 9 Product Key Viewer (MSDM Key) ausgelesen wird, ist nicht dergleiche wie der Upgrade Key. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird dieser MSDM Key aus dem BIOS ausgelesen, heißt das, das ist der Win 8 Key des vorinstallierten OS?
Ok aber wenn das so richtig ist, wie kann ich herausfinden, welchen Upgrade Key auf Win 8.1 Pro ich verwendet habe?

THX
 
Zuletzt bearbeitet:

Johannes66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
508
Mußte meinen Upgrade Key auch beim zweiten mal manuell aktivieren, das heißt, per Telefon. hast Du das schon versucht?
Magical Jelly Bean Keyfinder sollte den "Upgrade Key" auslesen können, wenn ich mich richtig erinnere.
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.792
wird dieser MSDM Key aus dem BIOS ausgelesen, heißt das, das ist der Win 8 Key des vorinstallierten OS?
genau, wenn da mal Windows 8 /8.1 vorinstalliert war.
Wenn du aber gekaufte upgrade Keys hast, und aufgeschrieben, brauchst du normal nicht vergleichen.
Kann man na klar vergleichen aber nicht mit dem Reiter MSDM oder wie sich das da nennt bei den Tools.

In deinem Fall muss du den Key aus der Registry auslesen.
Da werden aber bis zu 3 Keys angezeigt, Mediacenter Key wenn man das installiert hat,
IE Key
und der Windows key,
Ich weiß jetzt nicht welche Reihenfolge.
Hier ein Script vom User Areiland , habe ich selbst getestet und meine 8.0 Upgrade Key und den MC Key verglichen.
http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/68557-lizenzkey-auslesen-windows-8-1-a-2.html#post570866
Immer ja oder nein anklicken dann kommt der nächste Key
Ps.
Telefonisch aktivieren nach Hardwarewechsel ist bei Windows 8 / 8.1 normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

c-mate

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.500
Ok der Magical Jelly Bean Keyfinder hat tatsächlich den Ugrade Key ausgelesen.
Dh jetzt habe ich zwei Keys, einmal den, der vermeintlich aus dem Bios ausgelesen wurde (Windows 9 Product Key Viewer /MSDM Key), das ist dann vermutlich der Key des vorinstallierten Win 8.
Und dann den Key den der Magical Jelly Bean Keyfinder anzeigt, das ist der Win 8.1 Pro Upgrade Key.

Was ich noch nicht ganz kapiert habe, was ist der Unterschied zwischen IE und MSDM Key?
(Auf den tablets sind beide keys gleich)
 
Zuletzt bearbeitet:

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.792
Was der IE Key bedeutet und wofür es den überhaupt gibt, weiß ich auch nicht.
 

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
du hast eine Windows 8 Core Lizenz vorinstalliert, damit funktioniert kein Upgrade mit einer Windows 8.1 Pro Lizenz. Das liegt an der OEM Activation 3.0 durch den hinterlegten OEM Core Key im UEFI/BIOS.

Hier muss man eine Ei.cfg anlegen beim Installationsmedium, damit das Setup die Pro Version installiert.

Es funktioniert natürlich auch anders:

Windows 8.0 Core auf Windows 8.1 Core updaten und dann die Windowsfunktion zum Upgraden auf Pro verwenden. So ist es von Microsoft vorgesehen. ;)
 

c-mate

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.500
Ich habe keine Installationsmedium auf 8.1 Pro sondern nur einen Upgrade key.
Aber ich habe gerade gesehen, dass ich 8.1 core vorinstalliert gekauft habe und das upgrade ich über "Features hinzufügen". (Mein Fehler, nicht OEM Win 8 sondern OEM 8.1 core)
Das hat beim ersten Mal ja auch einwandfrei funktioniert, aber als ich dann das Tablet tauschen musste, scheiterte das Upgrade auf 8.1 Pro.

Gestern habe ich das Tablet in den Auslieferungszustand resettet, danach über Features hinzufügen den Upgrade Key eingegeben, dieser wurde positiv geprüft und das Upgrade ist gestartet. Allerdings lief dann stundenlang (über Nacht) "Features werden hinzugefügt" und es ging nicht weiter.
Also habe eben das Teil wieder resettet und versuchs noch mal...

Edit
So habe jetzt das Upgrade auf 8.1 Pro erfolgreich durchgeführt, der Upgrade Key wurde auch anstandslos akzeptiert, aber er lässt sich nicht aktivieren.
"Dieser Product Key funktioniert nicht"
Und leider finde ich auch keine Option, mit der ich telefonisch aktivieren könnte.
Wenn der Upgrade Key "faul" wäre (habe den key legal mit Rechnung gekauft), würde dann nicht schon die Key Überprüfung im Rahmen von Features hinzufügen fehlschlagen?

Ich habe den Verkäufer angeschrieben, dieser hat gleich geantwortet, das das daran läge, dass MS die 8.1 Upgrades eingestellt habe. Er hat mir jetzt dafür einen OEM Key geschickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.792
Und leider finde ich auch keine Option, mit der ich telefonisch aktivieren könnte.
es gibt:
Slui 4
http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-8&faq=40
Slui 3
http://www.softwareok.de/?seite=faq-Windows-8&faq=41
und dann kann man auch noch mal den Registry Wert Media Boot kontrollieren oder ändern.
http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_Upgrade_auf_leerer_Festplatte_clean_installiert_und_aktiviert_sich_nicht
Win+R drücken regedit eintippen und starten
Zum Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Setup/OOBE gehen
Den Wert von MediaBootInstall von 1 auf 0 setzen
 

Johannes66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
508
"Dieser Product Key funktioniert nicht"
Und leider finde ich auch keine Option, mit der ich telefonisch aktivieren könnte.
Wenn der Upgrade Key "faul" wäre (habe den key legal mit Rechnung gekauft), würde dann nicht schon die Key Überprüfung im Rahmen von Features hinzufügen fehlschlagen?

Ich habe den Verkäufer angeschrieben, dieser hat gleich geantwortet, das das daran läge, dass MS die 8.1 Upgrades eingestellt habe. Er hat mir jetzt dafür einen OEM Key geschickt.
Das finde ich jetzt eher merkwürdig. Hab zwei von denen im Einsatz, und einen vor kurzem bei einem neuen Gerät erneut aktiviert.
MS kann Dir nicht einfach einen legalen Key sperren.
Nach der Fehlermeldung kommt irgendwo recht klein unten Hilfe anfordern, und dann gehts weiter. Wenn das nicht kommt....
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.792
Sperren kann Microsoft zwar immer wenn gegen die Lizenz Bedingungen verstoßen wird.
Ansonsten, muss man halt erstmal telefonisch aktivieren oder sich sogar mit einem Microsoft Mitarbeiter verbinden lassen bevor man sich beim Verkäufer einen neuen Key geben lässt.
Aber was solls!
Da kann er sich bei der nächsten Neuinstallation auch gleich an den Verkäufer wenden nur weil die Online direkt Aktivierung nicht funktioniert.
Das funktioniert nun mal nur bei einem neuen Key oder wenn man wenigstens keine Hardware wechselt oder tauscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

c-mate

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.500
Mit dem OEM Win 8.1 Pro Vollversion Key, den ich daraufhin heute von dem Shop geschickt bekommen habe, konnte ich das upgegradete 8.1 sofort telefonisch aktivieren.
 

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8.792
Ja klar war ja auch ein neuer Key und da braucht man normal nicht mal telefonisch aktivieren.
Egal, viel Vergnügen und Frohe Ostertage!
 
Top