News Kingston erweitert USB-3.0-Portfolio um neuen Stick

E

etheReal

Gast
Wenn diese Sticks preislich wirklich günstig werden, dann sind die 39 MB/s schreibend bei dem 16 GB Stick wirklich nicht übel.
81 MB/s Lesen ist auch in Ordnung, und das Design finde ich ebenfalls ganz gut - da bin ich mal sehr auf die Preise gespannt!
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
54.861
Die Random Werte sind bei allen Stick unterirdisch, vor allem schreibend. Deshalb messen die das auch garnicht erst. Die 32GB Version kann leider gegenüber der 16GB Version keine Performancevorteil erzielen, da stecken also wohl nicht mehr Dies drin um die Daten besser verteilen zu können.
 

Staubwedel

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.164
Wenn der Preis für die 32 und 64GB-Version stimmt, dann her damit.

Für meinem Receiver reicht die Geschwindigkeit

Hoffe nur das die Dinger nicht so gebaut sind das sie beim Herausziehen immer sofort die Kontaktseite einziehen, das nervt nämlich von wenn die nur einem einem in dem anderen Gerät stecken will
 
Top