CoD:Modern Warfare kleine Ruckler ab und an

fi**en32

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
961
hi leutz,

ich habe schon seit geraumer zeit ein kleines lag-problem.

und zwar nur im cod4, welches aber noch immer mein lieblingsgame ist.

ich dachte lange zeit es liegt an meinem billigboard+ram+cpu+hdd.
doch ich habe diese woche aufgeruestet und musste feststellen, dass diese lags noch immer da sind.

die ruckler sind meist nur am anfang einer map, koennten daher nachladeruckler sein...
switche ich wärend der ruckelphase kurz auf den desktop, so kommt es mir vor, als ob ich damit echt etwas gegen die ruckler tue.
bin ich wieder im game, so sind diese dann meist weg.
wenn ich im game abwarte bis die ruckler weg sind, so kann das mitunter schon mal eine minute dauern bis der normalzustand erreicht ist.

ansonsten läuft das game sehr gut auf meiner maschine, nur die anfangsschwierigkeiten nerven etwas.

ich spiele mit einer low-grafik-config mit 1920x1080 no aa/af mit meist 250fps.
dort sehe ich dann immer, auch wenn ich auf den boden schaue, also 250fps stabiel habe, kleine lags. dabei springt die fps-anzeige auf 150fps und sofort wieder hoch. das passiert etwa im sekunden-2sekunden-takt.

nun kommen sicher wieder einige und meinen 150fps reichen, klar tun sie das, nur is die steuerung an diesen punkten auch nicht mehr genau und damit störend. fuehlt sich an wie ein kurzes standbild.
laggometer zeigt nichts aussagegräftiges diesbezueglich an.

mein sys:
asus mobo mit p45 (name muesst ich schaun) - neu
e6300 (pentium) @ 3500mhz - neu (auch bei standard 2,8ghz sind die lags da)
4gb ddr2-1066 @ 1000 - neu
4850ati - no oc
640gb hdd - neu
550watt nt noname
catalyst von standard 8.7 - 9.10 mehrere getestet, keine änderung

meine vermutungen:
- netzteil oder graka , da nicht neu
- irgendwas in meiner cfg (cod4)
- irgend was im treiber (ccc) der ati
- windows-progz die nebenher was machen, eigentlich ausgeschlossen, da derzeit sehr frisches sys
(hab auch bei msconfig nen bissel was im autostart entfernt, bringt aber auch nix)
- evtl pb
 
Zuletzt bearbeitet:

René81

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.414
An diener Hardware liegt es nicht, die ist stark genug!

Das "lag"-Problem haben einige - sollte demnach am Masterserver liegen.

Wieviel Speicher hat deine Graka?

mfg
 

Pascal67

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
862
das ist bei cod 4 normal du musst dich ein bissel mit der config beschäftigen und experimentieren...

such bei google mal nach cof 4 config einstellungen,les es dir nen paarmal durch und probier die einstellungen durch,es hilft aufjedenfall,nur kann es sein das du es bei jedem sever wieder neu anpassen musst,aber das brauchst du nicht wenn du nen bestimmten sever hast wo du eigentlich immer spielst,dort stellst du dir dann alles ein und gut.

also das muss ich ja sagen bei cod 6 gibts diesmal keine frame laggs^^ aber dafür scheiß sever ,und dissconnects...
Ergänzung ()

/com_maxfps 125

One of the most important commands in cod4 is the FPS command, and Ill tell you why. You probably already know that more fps makes the game feel much smoother. What you might not know is that COD4 is based on the q3 engine and is designed to work at 125 FPS.What this means for you is that your going to have problems interacting with the game under 125 FPS. This can mean any thing from not being able to climb objects, or even bad hit detection during fire fights. The problem is your fps is set to 85 by default, lets fix it. Bring down you console and type "/com_maxfps 125" (with out "").
/cg_fov 80

Benutz das mal zum Optimieren deiner dsl Parameter: das ist bei cod 4 normal du musst dich ein bissel mit der config beschäftigen und experimentieren...

such bei google mal nach cof 4 config einstellungen,les es dir nen paarmal durch und probier die einstellungen durch,es hilft aufjedenfall,nur kann es sein das du es bei jedem sever wieder neu anpassen musst,aber das brauchst du nicht wenn du nen bestimmten sever hast wo du eigentlich immer spielst,dort stellst du dir dann alles ein und gut.

also das muss ich ja sagen bei cod 6 gibts diesmal keine frame laggs^^ aber dafür scheiß sever ,und dissconnects...
Ergänzung ()

/com_maxfps 125

One of the most important commands in cod4 is the FPS command, and Ill tell you why. You probably already know that more fps makes the game feel much smoother. What you might not know is that COD4 is based on the q3 engine and is designed to work at 125 FPS.What this means for you is that your going to have problems interacting with the game under 125 FPS. This can mean any thing from not being able to climb objects, or even bad hit detection during fire fights. The problem is your fps is set to 85 by default, lets fix it. Bring down you console and type "/com_maxfps 125" (with out "").
/cg_fov 80

Next up is the field of view command. FOV(field of view) is basically how much you can see on your monitor at one time. The higher the number the more you can see, which will give you a huge advantage over those who don't use this command. Default is 65 max is 80, to change it bring down your console and type "/cg_fov 80".

/r_drawdecals 1
Another helpful command is "r_drawdecals", set it to 1 for on and 0 for off. Its off by default, and don't be surprised if you turn it on then have to turn it off to get into certain servers. It basically cleans up some of the random paper and trash on the ground, and gives you an fps boost. But some servers want you to have bad fps and wont let you in unless its set to 0(note that the other commands will work fine on any server).

/maxpackets 100
Maxpackets next, this command command usually helps people who have good fps but bad hit registration. Default is 30 if your fps is set to 125 you should set maxpackets to this "/maxpackets 100".

/snaps 30
This command tells your cod4 server how many times to update positions of players, bullets ect per second. Default its 20 setting it to "/snaps 30" should make movement look smother and hits register better.

/r_drawsun 0
Disables the sun and a bunch of effects that is causes saving you a few fps.

/cg_brass 0
Turns off shell ejection. Not having to render them should send a few more fps your way, a good addition to your CoD4 config.

Packetdup 0 oder 1 der wert eins erhöht wohl die packet sicherheit...

Bei deiner Hardware wäre es wohl besser wenn du mit max fps 125 und ma packets 100 spielst,packetdup 1 desweiteren mach eine feineinstellung deiner windoof dsl Parameter mit SG TCP Optimizer das Proggi ist einfach zu bedienen und nützt auch etwas,zb haste danach stabielere downlod upload raaten etc..

Hier gehts zum download: http://www.computerbild.de/download/SG-TCP-Optimizer-2039002.html

Also mir hat es geholfen nachdem ich bestimmt 3 wochen versucht hab diese Frame laggs zu besiegen !
 
Zuletzt bearbeitet:

fi**en32

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
961
hi, und danke fuer die ersten antworten ;)

512mb hat die graka, sollte aber reichen, da dieses problem ja auch bei kleinen auflösungen auftritt trotz low-grafik und dazu sind die laggs auch wie gesagt nicht immer, sondern hören dann einfach auf.

zur cfg:
ich habe in meiner cfg bind g = com_maxfps auf toggle 60 125 250 333, das bewirkt, dass ich mit dem druck auf "g" alle dort gelisteten modies durchswitche.
das problem löst es aber nicht, da auch bei max 125 diese lags da sind. dann springt die fps-anzeige eben auf 90 und dann wieder hoch auf 125. aber die lags sind immer noch da.

decals und sun kann ich nicht ausschalten, da diese auf meinen lieblingsservern vorgeschrieben sind.

brass, snaps und fov werde ich mal testen.

maxpackets sind bei mir auf 100 und das scheint auch ligenstandard zu sein.
zumindest scheint promod diesen wert immer automatisch einzustellen.

ich glaube auch nich wirklich, dass es an der verbindung liegt. dsl2000, wie gasagt diese lags sind ja nur "kurzzeitig", das programm werd ich aber evtl trotzdem mal testen. allerdings sollte alles das mein router regeln.

-----------------------------------------------------------------
edit:
damals zu den ersten 8800gts (640mb) von nvidia und mit cod1 gabs ein problemchen, welches meiner meinung nach die gleichen ruckler verursachte. damals musste ich einfach in den treibereinstellungen der nvidea multithreadoptimierung abschalten. evtl is mein heutiges prob was ähnliches?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top