Kleines Micro ATX Gehäuse gesucht

Black_OC_Power

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.199
Hi,

ich suche eine Mirco ATX Gehäuse was möglichst klein ist und zudem auch noch nicht schlecht verarbeitet ;).

Ich möchte nur eine 2,5 Zoll SSD dazu betreiben und ein PICO PSU Netzteil verwenden.


Würde mich über Empfehlungen aus der Community freuen
:)
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.611
Zuletzt bearbeitet:
M

MC BigMac

Gast
Cupid1 empfehle ich nicht, das Ding hatte bei mir mit dem Front Panel zum Kämpfen, das gab nach nur ein paar Tagen einfach denn Geist auf. Also wenn du schon nach einem Mini ITX Gehäuse suchst dann würde dir das M350 empfehlen, hat zwar keine direkten Front USB Anschlüsse aber kann bis zu drei Festplatten verbauen.
 

Black_OC_Power

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.199
wollt eigentlich micro atx format weil ich noch ein entsprechendes Board habe. Wenns aber nichts anständiges gibt vielleicht doch ITX. Was könnt ihr noch so empfehlen ?

Edit: Das Cupid ist vom Preis her Spitze ! Sogar mit Pico PSU Netzteil, der Hammer, fragt sich bloß wie effizient das ist. Aber trotzdem sehr guter Preis !!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MC BigMac

Gast

Black_OC_Power

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.199
also ich denke 90 Watt reichen bestimmt für diese Mobo, ssd un nen E5200 wenn man ihn undervoltet :D - oder bin ich zu optimistisch ?
 
M

MC BigMac

Gast
zu optimistisch, es wird auch angeben das das Netzteil nur für Atom oder vergleichbare CPU's aushält.
 

Wurzel

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.068
@Black_OC_Power

Ich denke es reicht aus - das man mit dem Pico auch die Core2Duo betreiben kann steht zumindest in der Beschreibung.
 

Black_OC_Power

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.199
danke MC BigMac , warst sehr nützlich ;)
 
Anzeige
Top