• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Können Steam Spiele durch andere Accounts cut werden?

Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.041
Hallo, folgends:

Habe mir jetzt L4D geholt und extra einen neuen steam account dafür gemacht (sicher ist sicher)

jetzt kann ich ja mit steamn ganz einfach zwischen den acounts hin und her switchen. wenn ich jetzt mit meinem anderen account die orange box cut installiere, dann weiß steam ja das auf meiner ip cut spiele laufen. kürzen sie mir dann mein left for dead bei meinem anderen account?
 
Hey,
ich bin mir ziemlich sicher, dass du nicht mal einen zweiten Steam Account gebraucht hättest. Da Steam jedes mal nach Hause telefoniert, wenn man ein Spiel startet, hätte es schon längst all meine Spiele auf cut umstellen müssen oder? "Oh, der hat eine deutsche IP, dem pfuschen wir jetzt erstmal in der config rum!"

Imo bleibt L4D uncut.

Außerdem: Wie soll Steam wissen, dass die beiden Accounts zusammenhängen? Mittels der IP?
 
Außerdem: Wie soll Steam wissen, dass die beiden Accounts zusammenhängen? Mittels der IP

denke schon oder nicht? bin ein noob auf dem gebiet und sehr unsicher

und?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kurz und knapp: Nein, die Spiele werden nicht nächträglich geschnitten.
 
ich dachte das weil ich sowas in der art schon mal gelesen habe;)
 
Steam entscheidet nur anhand des Aktivierungsschlüssels ob das Spiel cut oder uncut ist.
Höchstens beim Kauf über Steam wird nach IP entschieden ob du ein cut oder uncut spiel kriegst. (online shop -> IP Deutsch = cut key)

So far :)
 
wenn das spiel einmal cut oder uncut is bleibt es das auch. ich hab l4d (uncut) und die orange box (cut) in einem acc und da hat sich bisher noch nie was geändert ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
wie ist das dann in österreich wenn ich mir hier z.b. tf2 oder l4d kauf is das dann cut oder uncut, würd mich echt interessieren
 
Ich glaube in Österreich sind die Versionen UNCUT.
 
Jap in Österreich kriegt man uncut Versionen, nur in Deutschland gibt es Cut und alle wollen Killerspiele verbieten -.-"
 
verstehe, aber is schon blöd das man in deutschland jetzt nur cut spiel zu kaufen bekommt in den läden
 
ohne Witz...Deutschland ist sooooo ein Scheiß-Haus

Cut-Spiele verkaufen und die Uncut-Versionen vom Markt verbannen

oh Mann unter dieser Regierung wird es sogar noch schlimmer als man jemals annehmen konnte
 
naja ist halt wie beim fußball wers blutig mag nimmts Englisch^^ ab er Spiele sind auf Englisch sowieso viel besser^^
 
Zudem sind die cut Versionen teilweise ab 18 *kotz*
 
Und die letzten 5 Posts haben mit dem Threadthema wieviel zu tun?

Steam entscheidet per Key, nicht per IP.
 
Über STEAM sind alle Spiele erstmal generell Uncut, sollte nichts dranstehen. Wenn das Spiel doch Cut ist, schreiben die das fett dran, und zwar mit rot, also nicht zu übersehen.

Wie beispielsweise bei Left 4 Dead dick in rot dransteht "gewaltgeminderte Version".
 
Zurück
Top