Kompaktes ATX Gehäuse? Rollen?

haeuslebauer

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.092
Hi!

Ich möchte einen neuen PC zusammenstellen. Er steht sichtbar in der Wohnung und soll nicht nach Gaming aussehen, eher schlicht, gerne weiß?

- Angenehm fände ich eine kompakte Grösse. Viele der ATX Cases heute sind ja riesig

- Ich dachte mir dass ich den PC auch mal zum TV schiebe und dort nutze, dafür (und auch zum Putzen) wären Rollen super praktisch. Gibt es so was, separat oder integriert?

Grüße!
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.610

haeuslebauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.092
Ah, sorry, Inhalt wird wohl ein B550 Board mit Ryzen 3700X, 32Gb Ram, Graka bin ich nich nicht sicher, Radeon 5700XT, nVidia 2070 Super, oder 3070/Big Navi.

@Novocain Danke für den Link, das Fractal Design Define 7 Compact White gefällt mir sehr gut!
Ergänzung ()

ich würde empfehlen, ein brett mit rollen zu bestücken und den PC draufzustellen.
Ja, das wäre eine Möglichkeit. Integriert wäre aber sicher eleganter :D
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.610
Das Define ist nicht so wirklich compact lass dich da vom Namen nicht täuschen, es ist für nen Define-Gehäuse kompakt, würde dann eher richtung Meshify-C gucken, falls auch ne TPGlas Seite okay ist.
 

haeuslebauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.092
Hm, hab ich das richtig recherchiert?

Define C: 474 x 210 x 427 mm
Meshify: 538 x 233 x 465 mm

das Define C gefällt mir wirklich sehr gut, eventuell sogar das mit TG?
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.610

haeuslebauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.092
Nach einiger Recherche bin ich auf das Corsair Crystal 280X TG gestossen, war mir suuuuper gut gefällt.

Nun ist das aber Mini-ITX, da habe ich keine Erfahrung. Ich hätte dort dann wohl einGigaByte B550I Aorus Pro AX genommen, und so wie ich das verstehe habe ich halt mit 2x16Gb RAM die ich kaufen möchte, später keine Erweiterungsmöglichkeit.

Gibt es noch weitere Fallstricke mit mini-ITX? Andere Karten ausser der Graka plane ich nicht.
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.610
Je kleiner das Gehäuse desto schwieriger die Lüftung und höher die Lautstärke... Mini-ITX hat immer nur 2 RAM Slots daher sind die auch bei OClern sehr beliebt da man dort in der Regel den Speicher noch etwas weiter treiben kann... Teilweise fehlen USB-C Front Anschlüsse , weniger Lüfter bzw RGB Anschlüsse, teilweise nicht so gut ausgebaute VRMs aber ist halt alles relativ da muss man schon Board mit Board vergleichen.
 

haeuslebauer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.092
Danke für die Tipps! Also was Wohnzimmer PC betrifft, ich plane eben einen 3700X und aktuell eine 5700XT Graka bzw. 2070 Super. oder eben next gen RTX 3070 bzw das AMD Pendant.

Würde das mit einem solchen mini-ITX Case Sinn machen?

In der Vergangenheit habe ich an meinen PCs meist nur die Graka einmal upgedatet.
 

Moorbert

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
223
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top