Konqueror langsam. Lösung vorhanden! Aber wie?

stas_mueller

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
833
hallo,

bin ein linux neuling und habs jetzt geschafft mandriva zu installieren. zwar nur die 32 bit aber dafür läufts auch.
jetzt merke ich, dass man mit konqueror echt langsam durchs internet kommt. habe schon eine lösung gefunden:
"in

/etc/environment

KDE_NO_IPV6=TRUE

eintragen"

tja. habs jetzt mit nem editor geöffnet und eingetragen. dann auf speichern und nix da! hab wohl keine rechte. geht nix!

wie kann ich jetzt die rechte verändern damit ich abspeichern kann. oder habt ihr nen anderen tipp warum konqueror so lahm läuft?

gruss

s. müller

ps: hab auch mozilla drauf. das will sich aber nicht öffnen. weiss jemand da nen rat?
 

Kampfgnom

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.075
Die Datei ändern würde ich in der Konsole:

$ su -> also root anmelden
Password: xxx
# nano /etc/environment

nano ist ein Editor... Dort änderst du die Einstellung und speicherst per Strg+O. Schließen kannst du nano mit Strg+x

Willkommen in der Linux Welt! Grafische Oberflächen kannst du vergessen :p
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.228
Alternativ kannst du den grafischen Anmeldebildschrim meist auch so einstellen, das du dich als Root dort anmelden kannst. Das kommt dann dem Administrator-Sürfen von Windows sehr nach ;)

Empfehlen würde ich es nicht, außer du weist was du tust ;)
 

stas_mueller

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
833
hallo, habe

$ su -> also root anmelden
Password: xxx
# nano /etc/environment

ausgeführt.

dann kommt aber
bash: nano: command not found

?????????? was soll ich jetzt tun?

gruss

s. müller
 

Revontulet

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
230
Nimm doch statt nano einfach kwrite oder den Editor deiner Wahl, die kannst du als root auch ausführen.
 

dummix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
454
oder einfach in der konsole als root anmelden, konqueror öffnen, datei suchen, ändern, speichern, schließen, fertig. (falls du die grafische oberfläche unbedingt brauchst)

zwar nur die 32 bit aber dafür läufts auch.
Ich habe mir letztens einen AMD 64 prozessor zugelegt und auch gleich Mandriva 2007 64bit installiert. Vorher hatte ich die 32bit version und war viel zufriedener. die meiste software ist für 32bit optimiert und vieles funktioniert unter 64bit bei mir nicht korrekt (z.B. wine, flashplayer+firefox, wlan)
 

stas_mueller

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
833
ok danke euch. habs jetzt geschafft mit kwrite zu editieren. läuft aber immernoch lahm. weis da jemand noch nen trick? und warum startet mozilla nicht. habs gerade auch noch upgedatet aber bringt nix.

gruss

s. müller

ps: hab grad im i-net noch nen tick gefunden. jetzt läuft konqueror endlich normal!! thx
 
Zuletzt bearbeitet:
Top