Kopfhöreramp und 5.1 in einem!

Wums

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.211
Hi, ich wollte mir eine Soundkarte mit Kopfhörerverstärker kaufen, hab eine weile gesucht und bin auf die Xonar Essence STX gestoßen, soweit sogut. Aber mit der Karte kann ich ja scheinbar nur Kopfhörer nutzen. Und dafür dann 130 zahlen scheint übertrieben. Dann hab ich die ST gesehn mit H6 Erweiterung! Quasi das was ich gesucht habe!

Das einzige Problem ist das die ST einen normalen PCI Slot braucht und mein neues Board keinen mehr hat. die STX hat aber keinen Anschluss um die H6 Erweiterungskarte.

Kennt denn jemand eine Alternative die das gleiche wie eine ST+H6 leisten würde?


grüße
 

Der Nachbar

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.145
Es handelt sich nicht um dein Mainboard aus der Sigantur?

Dann bleibt im hochwertigen Bereich nur die Xonar Xense oder eine X-Fi von Auzentech übrig.
 

Wums

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.211
Ne anderes Mainboard. Mein Vater hat mir seine alten Ultrasone HFI-680 geschenkt und ich hatte eigentlich vor mir die Edifier S550 zu kaufen.
 

Ph1psL

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
192
Ich weiß nicht, wie gut die Treiber von der AuzenTech X-Fi Bravura sind, aber sie passt sozusagen perfekt auf deine Anforderungen:
PCIe, KHV, analoge 7.1-Anschlüsse :)
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.171
Für 400€ würd ich lieber zum Bluesky Exo ² greifen, oder sogar einem 2.0 system, wenn du nicht zu starken Bass brauchst. Stereo klingt für den Preis einfach viel besser als 5.1
 

Wums

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.211
ok nehmen wir mal an ich kauf mir ein 2.0 oder 2.1 System: Das macht die Sache mit der Kartenwahl auch nicht leichter....^^
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.171
Doch, die Essence STX (würde ich der ST bevorzugen, weil PCIe zukunftssicherer ist).
Da kannst du stereo lautsprecher UND kopfhörer anschließen. für Kopfhörer gibts da nen extra anschluss
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
18.117
Hallo,

also ich kann dir die Auzentech X-Fi Forte ans Herz legen, wirklich eine tolle Karte.
 

Wums

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.211
Doch, die Essence STX (würde ich der ST bevorzugen, weil PCIe zukunftssicherer ist).
Da kannst du stereo lautsprecher UND kopfhörer anschließen. für Kopfhörer gibts da nen extra anschluss
Also Kopfhörer und 2.0? kein 2.1? muss ich wohl mal drüber nachdenken. Danke!

Ganz dumm gefragt, könnte man eine STX +2DX parallel betreiben?


und danke für den ganzen input!
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.171
Der computer unterscheidet nicht zwischen 2.1 oder 2.0. Beides ist 100%iges normales Stereo ;)
Bei 2.1 ist eben nur ein Subwoofer dabei, der sich nur speziell um die Tiefen frequenzen kümmert. mit links/rechts hat das aber nix zu tun ^^

Warum willst du eine stx kaufen und dazu nochmal eine überteuerte 2dx?

Edit: vll könntest du für die lautsprecher eine günstigere nehmen z.b. Xonar DX für die Lautsprecher, und für die Kopfhörer einen externen DAC/KHV, z.b. den Aune Mini
 
Top