Kühlersatz für Intel Core i5-4570 Boxed Kühler

Lukas-57

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
48
Guten Tag liebe Forennutzer,

habe ein Problem: Ich war gerade dabei mir den Pc bei Hardwareversand zu bestellen, doch sie wollen mir den Cpu Kühler nicht einbauen (Cooler Master Hyper TX3 Evo) obwohl dieser unter 400g angegeben ist! Was soll ich tun?
Habt ihr alternativen für mich?
Will den CPU nicht Übertakten, aber grafisch hochwertige Spiele damit spielen.

Hier das System, welches ich bestellen will:

1 x Gigabyte GA-H87-HD3 80,11 €
1 x Intel Core i5-4570, 4x 3.20GHz, boxed 166,23 €
1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-1600 54,85 €
1 x Gigabyte GeForce GTX 770 WindForce 3X OC, 341,06 €
2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
1 x be quiet! Straight Power E9 480W 83,53 €
1 x Plextor M5S 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s 87,55 €
1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s 53,14 €
1 x LogiLink USB 2.0 all-in-one Card Reader, 3,32 €
für 3,5" Einbauchschacht
1 x Samsung SH-224DB 15,70 €
1 x Sharkoon T28 green 53,05 €
1 x Cooler Master Hyper TX3 Evo 17,59 €
1 x Rechner - Zusammenbau 5,00 €
____________________________________________________________
Gesamtwert 961,13 €

Danke für deine Hilfe ;)
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.926
Selber einbauen?


EDIT: Wie wäre es mit einem Thermalright True Spirit 120?
 

Lukas-57

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
48
selber einbauen traue ich mich nicht wirklich

den kühler finde ich auf hardwareversand nicht
 

Nordwind2000

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.696
Also bei den meisten Kühlern brauchst eigentlich nicht mal wirkliches handwerkliches Geschick um die zu verbauen. Ich würde den Lüfter selbst einbauen. Viel kann man eigentlich nicht falsch machen. Ganz ehrlich, neistens alles Panikmache.
 

Smartbomb

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.926
Naja, bevor dann die Leute keine Wärmeleitpaste verwenden, oder diese Kiloweise draufschmieren, oder mit ihrer empfindlichen Hardware umgehen wie mit nem Hammer und ner Zange...
Und wenns ein gscheiter Kühler ist, gehört der verschraubt. Also muss man hinters Mainboard. Hat sein gehäuse keine Aussparung, muss der das ganze Mainmboard ausbauen und wieder einbauen, samt allen Steckern, inkl. Kabelverlegung usw.
Da kann er gleich die jeweils günstigsten Einzelkomponenten kaufen und selbst zusammenbauen.

Aber ich gebe dir recht. Einmal gemacht ists sehr easy :)
 
Top