LED Defekt? Enermax Liqusion 240

MajorasMasked

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Hallo.
Ich habe meine Wasserkühlung nun 3 Wochen in Betrieb. Seit vorgestern habe ich unter Last einen richtig komischen Farbverlauf. Manchmal flackert es auch kurz.
Dies trat erst vorgestern auf und nur unter Last. Ich habe es mit und ohne Software (RGB Fusion 2.0) getestet... beides das gleiche Ergebnis. An was könnte das liegen und hat jemand vielleicht auch genau die Wasserkühlung oder sogar das gleiche Problem... könnte sie zurück schicken... hab währenddessen aber keinen funktionierenden PC. Und ist das ein Defekt? Weil prinzipiell funktionieren die LEDs ja. Nur eben nicht richtig unter Last
Vielleicht kann mir jemand hier helfen
Danke
 

Kleptomanix

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.009
Na klar ist es ein Defekt wenn das Produkt nicht so funktioniert wie beschrieben. Schonmal einen anderen LED Anschluss benutzt?
Ist es denn wichtig das die LEDs funktionieren? Falls nicht, einfach abschalten und glücklich sein. Ändert ja nichts an der Funktion. Wenn es doch stört einschicken und auf was neues warten.
 

MajorasMasked

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Hallo. Ja die Wasserkühlung wurde ausschließlich deswegen gekauft.. und ja es bleibt so. Wie gesagt aber nur unter Last. Was man beim Gaming PC aber nicht vermeiden kann. Wenn ich es zurück schicke kriege ich nur keinen Vorabtausch was ärgerlich ist. Deswegen wollte ich mal hier nachfragen
Ergänzung ()

Ich dachte immer das LEDs entweder laufen oder eben nicht. An sich laufen sie ja nur unter Last eben wechselt es zu einem echt unschönen Farbverlauf und beginnt zu flackern. Deswegen die Frage ob es sich um einen defekt handelt. Dachte erst es handelt es sich um einen Software defekt aber dies scheint ja nicht so... Mein Kollege hat diese auch schon ein Jahr und auch manchmal dieses Problem. Ihn stört es aber nicht.
 

Kleptomanix

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.009
Nunja, wenn er es auch hat kann es ja kein Einzelflall sein. Ich kenne mich mit AIO nicht wirklich aus bzw. mit LED Einstellungen. Gibt es in der Software irgendwelche "Schwellwerte" an Temperatur unter denen man sagen kann, dass sich der "Effekt" ändern soll? Wie gesagt, ich kenne mich mit LED was das angeht nicht aus.

Evtl. hängt es auch an der Drehzahlregelung der Pumpe die einen Fehler verursacht. ggf. mal Festdrehzahlen testen. Eine andere Idee hab ich leider auch nicht.
 

MajorasMasked

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
3
Stimmt den könnte ich drauf schnallen... Ich hoffe mal das es ein einzelfall ist. Hab ehrlich gesagt keinen bock alle 3 wochen ne neue wasserkühlung einzubauen :D Vom Design ist diese Wasserkühlung mit Abstand die geilste :D
 
Top