Leere Unterordner automatisch löschen

Tribo0n

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.210
Hallo zusammen,
ich habe bis vor kurzem auf dem PC die Software Fotostation genutzt und da kann man per Knopfdruck ein anderes Programm ausführen.
Da war es so das eine Batch Datei oder exe Datei ausgeführt wurde und so alle leeren Unterordner aus z.b.: c:\fotos\ gelöscht wurden.
Wie kann ich das beim Mac / Apple realisieren? Das Programm Fotostation kann auch ein Fremdprogramm starten, es müsste da aber irgendwas im Hintergrund sein (so wie bei Windows die Batch Datei, die für nicht mal 1 sek aufpoppte) das dann die leeren Unterordner gelöscht werden.

Ich bin neu bei Mac und kenne mich damit nicht aus.

Vielen Dank für die Hilfe
 
Top