Leiseren Lüfter für GeCube X1950 Pro

Last-dino

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
64
Hallo,
habe den Fehler gemacht, und mir den Höllenbläser GeCube Radeon X1950 Pro, 256MB gekauft.
Bei einem Umtausch der geöffneten Verpackung möchte mein Händler laut Geschäftsbedingungen mindestens 15 % des Kaufpreisen einbehalten.
Also ist es wohl am besten, ich mach einen anderen Lüfter auf die Karte.
Kann man den Lüfter so entfernen, das man Ihm im Fall eines Garantieanspruches wieder einfach draufsetzen kann ?
Welchen leisen Lüfter kann ich auf der Gecube 1950 pro setzten ?
Oder soll ich auf die 15% verzichten und die Karte zurückschicken ? Allerdings kann mind. 15% auch 30% heißen...
 

SOAD_Flo

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.292
installier mal die ati tray tools. damit kann man den lüfter steuern. vllt hilft das was. dann is er zumindest unter 2d leise. ansonsten würd ich den zalman vf900 empfehlen.
 

Stoneface

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
177
Also Die zalmänner kann man von der Kühlleistung empfehlen, wenn man OC will, aber wirklich leise sind sie nicht. meinen VF700 ist die Lauteste komponente in meinem system, das nun wirklich nicht soo leise ist. nur auf niedrigster drehzahl reiht sie sich etwa mit NT und cpu lüfter bei mir ein. der 900er soll sich da auch nicht anders verhalten. Auch wenn viele Leute das glauben, Zalman ist NICHT Silent, sondern für das OC!!!!!! Man denkt nur im ersten Augenblick, dass es leiser ist, weil sie zumindest leiser sind als die standard Brüll original Lüfter.. UNd dann schreibt der geneigte Dau in seinen bericht "man geil, alder, voll krass silent....":freaky:

sehr leise soll wohl der accelero X2 sein, wobei man da aber auch genau auf die montage achten sollte, damit speicher und GPU richtig gekühlt werden. Allerdings bist du mit dem VF700/900 auch nicht schlecht beraten, du musst ihn eben nur mit ner neidrigeren voltzahl fahren, wenn du es leise haben willst!!

ach ja und wegen garantie.. das kannste vergessen, wenn du nen neuen lüfter draufmachst, merken die das sofort, die sind ja auch nicht blöd. Villeicht der händler nicht, aber im Service fällt sowas garantiert auf..
 
Zuletzt bearbeitet:

Last-dino

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
64
installier mal die ati tray tools. damit kann man den lüfter steuern. vllt hilft das was. dann is er zumindest unter 2d leise. ansonsten würd ich den zalman vf900 empfehlen.
Habe das aktuelle ATI Tray Tools installiert.
Wo kann ich denn die Lüftereinstellungen ändern ?
Bin mit diesem Tool nicht vertraut.
Muss dazu noch sagen, das die GeCube X1950pro über keine Lüftersteuerung verfügt.
Weis allerdings jetzt nicht, ob die Karte generell keine Lüftersteuerung unterstützt, oder nur der Lüfter über so eine Steuerungmöglichkeit nicht verfügt. Kenne mich in diesem Thema nicht aus...
 

Last-dino

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
64
Werde die Karte zurückschicken.
Hat wohl keinen Sinn. Die hat ja nichtmal eine Lüftersteuerung...
Hoffe mein Händler zieht mir wegen der geöffneten Packung nicht zu viel ab....

Welche X1950pro Karte soll ich dafür jetzt nehmen. Welche Karten haben einen leisen Lüfter bzw. Lüftersteuerung ?
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
@Stoneface
Also ich hatte einen Zalman VF-700 auf meiner alten 6800 KArte. Und bei 5V habe ich den Lüfter überhaupt nicht gehört und trotzdem hervorragende Ergebnisse erzielt. Im übrigen ist der Zalman nicht lauter als der X", welcher eine völlige Fehlkonstruktion ist. Der X2 kühlt weder die Spannungswandler einer Karte und er bläst die gesamte Warmluft frontal auf das Mobo. Ist hier der Chipsatz noch in der nähe kann es zur Überhitzung dessen führen. Völliger Nonsens das Ding.

Ein wirklich leises Modell wäre dieses hier!
http://www.mad-moxx.de/shop/articleDetail.jsf?articleId=1005.10511
Oder dieses hier.
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAXY29
Etwas günstiger, dafür aber auch ein wenig lauter, dieses hier.
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAXV76
 

Foxman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.120
Also...bevor du sie zum Händler schickst würde ich versuchen sie bei ebay zu verscherbeln.

Hab für meine x800pro vor knapp 4 Tagen sage und schreibe 132 € bekommen. Neupreis vor über einem halbem Jahr 139 € :D

Tja hab so nur 100€ für die x1950pro gelöhnt.
 
Top