Lenovo Z370 Ultrabay Ideen und Alternativen

MewSiq

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
469
Hi,

ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit in meinem Lenovo Z370 eine zusätzliche SSD einzubauen. Die 750GB Platte ist zwar super, jedoch möchte ich neben der Platte für aten Musik Filme auch gerne eine SSD für ein paar Spiele, das OS sowie Programm nutzen.

Nun habe ich Netz diverse Ultrabayfakes oder ähnliches gesehen. Jedoch wirken die alle sehr sehr billig verarbeitet. Kennt jemand ein passendes Ultrabay für das besagte Lenovo mit sehr guter verarbeitung ? Des Weiteren habe ich bei einigen Rezensionen gelesen dass die Ultrabays manchmal ausfallen , kann das jemand von Euch auch bestätigen ?

Für Ideen wäre ich sehr dankbar. Andere alternative wäre momentan nurnoch die 2.5HDD auszubauen in ein externes Gehäuse und anstatt dieser eine SSD rein...

Liebe Grüße,
MewSiq
 
Das Gerät hat kein Ultrabay... das haben nur die Thinkpad´s und da auch nichtmal alle...

Du hast da ein ganz normales 12.7mm hohes Laufwerk drin. Hier der passende Adapter:
http://www.ebay.de/itm/SATA-2nd-HDD...8?pt=US_Drive_Bay_Caddies&hash=item5d34119a02

Und hier das ganze von nem deutschen Händler:
http://www.ebay.de/itm/Hard-Disk-Ca...baurahmen_für_Festplatten&hash=item4d045eeeed

Auf die Kompatibilitätsliste nicht achten. Du brauchst einfach nur ein Sata to Sata 12.7mm Adapter. Die Blende von deinem DVD Brenner kannst du entfernen und dort denn anbauen. Ich nutze solche Adapter schon seit Jahren und hatte nie Probleme damit. Ich bestelle sie immer aus HongKong, dauert ca. 2-3 Wochen, aber dort sind die am günstigsten und die Verarbeitung ist auch i.O. denn viel falsch machen kann man mit den Dingern nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat von iTzZent:
Die Blende von deinem DVD Brenner kannst du entfernen und dort denn anbauen. Ich nutze solche Adapter schon seit Jahren und habe nur Probleme damit.
Das hört sich aber garnicht gut an... oder hast du dich vertippt ?
Die Quellen kenne ich beide schon, eben darum frage ich ja ob es noch eine Quelle gibt die etwas hochwertigere anbietet, denn diese sind beide nur extrem Billig aus sehr sehr dünnem Alublech gebaut.
Liebe Grüße und danke für deinen Beitrag.
 
Huch :D ja, ich habe mich natürlich vertippt. Ich editiere mal. Ich habe natürlich keine Probleme damit ! Sonst würde ich das auch nicht empfehlen.

Naja, genau dieses dünne Alu Blech findest du auch an jedem Notebook Laufwerk. Es ist nunmal das Material, ausdem solche Sachen hergestellt werden. Das Teil wird eh einfach nur in den Schacht geschoben und befestigt, da wird nie wieder irgend jemand drauf rumdrücken. Ich habe auch noch keine Adapter gesehen, wo andere Material verwendet wurde.

Für richtige Thinkpad´s gibt es andere Adapter, die passen aber auch nur dort (Ultrabay Slot), denn deren Schacht ist extra dafür hergestellt, das man das Laufwerk schnell und einfach austauschen kann. Dafür gibt es z.B. auch passende Akku´s. Aber bei deinem Z370 kommt, wie gesagt, kein Ultrabay Schacht zum Einsatz.
 
Zuletzt bearbeitet:
seit wann haben IdeaPad´s Ultrabay Slots ?

Und zu den Akku´s, ich habe vor kurzem gerade für nen T420s ein Ultrabay Akku gekauft, funktioniert tadellos... und so alt ist das T420s nun nicht... :)
 
Ok Danke euch beiden.
Dann werde ich mir wohl so ein günstigen Bayslot holen.... Schade, ich dachte es gäbe noch besser verarbeitete...

Besten Dank
 
Zurück
Top