Letzte Fragen / Problematik HD 5670

MrOlivander

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Hey Fourm'ler =)

Demnächst steht der Kauf eines neues Systems an:

Cpu: i5 2500K
MB: ASRock P67 Pro3 (B3)
RAM: Corsair XMS3 DIMM Kit 4GB DDR3-1600 oder Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB DDR3-1333
Case: Xigmatek Utgard
CPU-Kühler: Scythe Mugen 2 Rev. B
HDD: Samsung SpinPoint F3 1000GB
DVD: Sony Optiarc AD-7260S
GPU: Sapphire HD 5670 512MB GDDR5 oder Club 3D HD 5670 1024MB GDDR3
PSU: be quiet! Straight Power E8 400W ATX 2.3

Fragen:

1) Der 1600'er RAM kostet quasi nur 1EUR mehr als der 1333'er. Welches könnt ihr mir empfehlen?

2) Die HD 5670 ist für's gelegentliche Spielen. Die Sapphire soll ziemlich leise sein, bei der Club 3D weiß ich's nicht. Ist der Leistungsschub durch die doppelte Menge an Speicher (1024MB vs 512MB) stark spürbar und bietet daher die bessere P/L? Aufpreis wären nur 3EUR.

3) Reichen 400Watt für das System aus? Möchte mir die Möglichkeit offen halten, in den nächsten Jahren die GPU gegen eine andere Mid-Range-GraKa auszuwechseln.
& woher kommt der Auspreis von 25EUR zwischen der 400Watt und 500Watt Variante von be quiet? (https://www.computerbase.de/preisvergleich/a583804.html / http://geizhals.at/deutschland/a583792.html)

4) Ich habe vor bei www.mindfactory.de bestellen, hat quasi ausnahmslos die besten Preise. Sind die seriös bzw kann ich da guten Gewissens kaufen?

Besten Dank!
MfG MrOlivander
 

bugmum

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.033
Also, was willst du mit dem System machen ?

Ich würde ja direkt ne etwas bessere Graka empfehlen aber egal.
Die 1024mb ram im Vergleich zu den 512, wirst du bei der Geschwindigkeit der Karte vermutlich kaum merken, vllt. sogar im negativen, daher ka.

400 Watt reichen aus, allerdings hast du dann nichtmehr sooo viel Spielraum, hab nen etwas leistungsschlunkenderes System und fahre mit 430 Watt bei leichter Übertaktung ganz gut.

Mindfactory ist seriös, habe selber meinen Pc dort bestellt und finde den Service ganz angenehm.
 

PR3D4TOR

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.871
1) Aufgrund des 1€ Aufpreises, nimm den 1600er.

2) Selbes Spiel wie bei 1). Nimm die 1024er Version.

3) Einfach weil das NT 100W mehr hat.

4) Mindfactory ist ein sehr guter Shop! Nach Mitternacht zahlst du sogar keine Versandkosten. Kannst du ohne Bedenken bestellen.

Anmerkung zu 1) & 2):

Du wirst in der Praxis keinen Leistungsschub feststellen können, aber aufgrund des sehr geringen Aufpreises, kannst du zum 1600er RAM bzw. zur 1024er GraKa greifen. Nachteile hat das keine!
 

MrOlivander

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Okay vielen Dank!

1) Dann wird der 1600'er genommen =)

2) Warum gibt es bei der HD 5670 keinen Leistungsunterschied, aber zB zwischen der 1024MB und der 768MB Variante der GTX 460? Hier muss man für die ´Größere´ auch ein bisschen mehr hinlegen.

3)Wie viel Watt verbraucht mein System denn in etwa, Grafikkarte mal ausgenommen? Kann man das so grob schätzen?

4) Klingt gut!

Einen schönen Abend wünsch ich euch =)
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.034
ich denke grob geschätz liegt das ding bei ca 200-250 unter last und bei 50 -70 im idle...ganz grob geschätzt...demnach sollte das netzteil auch ausreichen
 

Jonas5

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8.034
weil der grafikprozessor an sich schon an seine grenzen kommt bevor er die weiteren 512gb nutzen kann...aber wenn das eh nur 3 euro mehr kostet isses eigentlich wayne

ich würde die nehmen...
http://geizhals.at/deutschland/a495425.html

die meisten günstigen mit 1GB haben langsameren DDR3 speicher...die sapphire GDDR5
 
Zuletzt bearbeitet:

MrOlivander

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Danke =)
Dann ist's mit der Sapphire jetzt endgültig.
 

onyx24

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
75
wenn du einen großen Wert auf die Lautstärke der Grafikkarte legst, dann nimm auf jeden Fall die von Sapphire! Sie ist die leiseste Grafikkarte, die ich jemals hatte! Selbst die GTX 560 im Referenzdesign ist um einiges lauter, obwohl die auch schon leise ist!

aber dennnoch möchte ich dich fragen, warum du bei einem so starken System so eine schwache Garfikkarte nimmst!? reicht dein Budget nicht für eine stärkere Gk. aus?
 

MrOlivander

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
100
Zum einem das Budget, zum Großteil aber weil ich glaube, dass ich schlicht mehr Gaming-Power nicht benötige.
Ich spiele hier und da mal Spiele wie Battlefront II, Guild Wars oder Schlacht um Mittelerde II.
Und die gehen zum Großteil sogar recht akzeptabel mit meiner derzeitigen 8600GS. ;D
 
Top