LG 32LV3400 Senderliste beim Suchlauf nicht überschreiben

B

Bolle555

Gast
Hallo,

Kennt jemand eine Möglichkeit wie man beim LG 32LV3400 (bzw ich geh davon aus das die Funktion bei vielen LG LED TVs ähnlich ist) die Sender nach jeden Suchlauf nicht wieder neu sortieren muß.

Klar man könnte auf die Sortierung komplett verzichten und mit FAV Listen usw arbeiten...aber das mag ich nicht so... Ich hab mir die gängigsten Programme in gewohnter Reihenfolge auf 1-30 gelegt. Mach ich einen neuen Suchlauf sind die wieder kreuzweise verstreut.

Gruß
Bolle
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189
ist logisch das die Sender dann verstreut sind, hast du denn die Möglichkeit deine Senderliste auf einem Stick abzulegen bzw nur nach neuen Sendern zu suchen?
 
B

Bolle555

Gast
Nee finde nix dergleichen.

So logisch ist das aber nicht. Habe z.B noch einen externen TechniSat DVB-C Receiver der hängt nach einen Suchlauf die neuesten entweder Sortiert (Senderliste wird neu geschriben) oder unsortiert - also ab dem nächsten freien Programmplatz.

Gruß
Bolle
 

Panky

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
148
na du kannst doch die sender manuell such die du willst.gibt doch von jedem anbieter ne senderliste.die gibst manuel ein.so bleiben deine alten vorhanden.und du sortierst dir die neuen einfach nur ein.
 
B

Bolle555

Gast
Mein Anbieter ist ein lokaler Betreiber..... Geimeinschaftanlage 200-300 Teilnehmer... Selbst wenn die mal eine Liste machen...Es ändert sich ja auch unabhängig vom Netzbetreiber was.
Also bevor ich mit manuell hinzufüge sortiere ich lieber wieder von neu...
 

Panky

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
148
achso.gut ok. ich kenns halt nur so von uns aus mit den senderlisten die stätig aktualisiert werden.dann isset doof für dich.
 
Top