LG Flatron W2343T

moster90

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
232
Hiho!

Habe mir den besagten LG Monitor gekauft. Die maximale Auflösung ist 1920x1080, die soweit auch funktioniert. Bloß hat es immer einen ca 1-2 cm dicken schwarzen Rand am Rand des Bildschirms ( egal ob Windows oder Spiel ) bei der nächst niedrigeren Auflösung 1680x1050 hat das Bild die volle Größe....

Ist das normal, oder gibt es dazu noch andere Einstellungen?

Wenn ich die Taste "Auto/Set" drücke, kommt die Meldung "DIGITAL VIDEO INPUT NO ACCESS". Das ist doch normal die Taste mit der das Bild automatisch angepasst wird, oder? Hatte vorher nen Röhrenbildschirm, bei dem ich das Bild manuell zentrieren und einpassen musste, vergleichbare Einstellungen konnte ich im Menü des Monitors irgendwie nicht finden.

Habe in Google und in der Forumsuche nichts dazu gefunden. Sorry, wenns ein banales Problem ist, kenne mich mit dem Gerät und dessen Einstellung leider nicht aus.

Danke im Vorraus!
Gruß Moster90
 

Nimrod2006

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
23
Hi,

hast den Monitor über VGA oder DVI angeschlossen?

"DIGITAL VIDEO INPUT NO ACCESS" kann damit zusammenhängen das er am VGA-Anschluss angeschlossen ist.

Das mit dem Schwarzenrand ist mir bisher noch nicht untergekommen, sorry.

MfG Nimrod2006
 

moster90

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
232
Hiho,

Hmmm habe eigentlich nur 2 DVI Stecker an meiner Graka, oder sehen die nur so aus?
 

Bings

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
29
Hallo,
ich habe das gleich Problem mit einm LG Flatron W2261.
Ich habe das Problem eine Weile damit gelöst dass ich über das Catalyst Control center (HD4870) die refresh-Rate von 59Hz auf 60Hz gestellt habe und umgekehrt. Nach dem switchen hatte ich keinen schwarzen Rand mehr aber dieser Trick funktioniert nicht mehr, warum auch immer. Angschlossen habe ich meinen Bildschirm über HDMI. lösungsvorschläge sind willkomme :(
 
Top