LG GSA-H62N - Erfahrungen?

m@xx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
106
Hallo Leute,
ich will mir heut oder morgen einen neuen PC bestellen. Beim DVD-Brenner hab ich mich für den LG GSA-H62N entschieden. Ich brauch ihn nur zum Brenner und Lesen und nicht für LightScribe oder ähnlichen.
Hat jemand Erfahrungen mit diesem Gerät?

Mit freundlichen Grüßen

m@xx
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.652
Also ich hab keine persönlichen erfahrungen, aber das gerät soll allgemeint ganz gut sein. Also sehr gute speed bei 18x und auch 16x, und auch sehr gute brennqualität. Hängt bei 18x natürlich auch von den rohlingen ab, bzw allgemein.

Ich habe den H12N, was sowas wie der vorgänger ist, aber noch vor dem H42N, was im grunde der gleiche wie der H62N ist, nur mit PATA statt SATA.
 

DerrickDeluXe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
478
Hast du den Brenner denn mitllerweile?

Meiner ist gestern angekommen, allerdings habe ich probleme mit dem Gerät.

Ist einmal ein Datenträger eingelegt, beginnt das Laufwerk mit dem Lesen. Es stoppt allerdings nicht, der Datenträger dreht sich immer weiter, auch nach 30 Minuten stoppt das Laufwerk nicht, auch wenn nicht darauf zugegriffen wird.

Außerdem werden mir nur 16x statt 18x Brenngeschwindigkeit angezeigt. Wenn du das Laufwerk besitz, melde dich doch kurz mal und sag, wie du mit dem Teil zurechtkommst.

Danke,


Mfg DerrickDeluXe
 

-SouL ReaveR-

Commodore
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
4.803
Ich habe das LG H62N und ja.. bin zufrieden und wiederum entäuscht. es is ziemlich laut meines erachtens nach (beim Kopieren von einer DVD auf Festplatte), jedoch beim lesen einer spiele DVD od. Installation is es brav ruhig. Also es is nix für nen Silent PC, aber jetzt auch nich extrem laut.. sagen wir es is ertragbar. es is jedenfalls leiser als mein altes NEC Laufwerk.
eine gute Alternative wäre das Samsung SH-203 od. SH-183

mfg SouL
 

DerrickDeluXe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
478
Aber du hast diesen Fehler nicht? Das er nichtmehr aufhört die CD zu lesen, auch wenn man garnicht mehr darauf zugreift?

Ich habe z.B. eben Diablo II gespielt, dann beendet, die CD drehte sich allerdings noch 30 Minuten auf Maximalgeschwindigeit...

Hast du irgendein zusätzliches Programm installiert?


Mfg DerrickDeluxe
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.652
Hm, komisch ist das schon. Das sollte normal natürlich nicht so sein. Normal drehen die Laufwerke die Disc vielleicht noch paar sekunden weiter, aber net so paar minuten.
Abhilfe würden da bestimmte programme wie das DriveSpeed von nero schaffen.

Zu den 16x Speed: Was für rohlinge benutzt du? Nicht alle Rohlinge sind für 18x geeignet. Also wichtig ist die ID, die man auch mit hilfe von Nero CD-DVD Speed auslesen kann.
 

DerrickDeluXe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
478
Gebrannt habe ich noch nichts, aber PC Wizard 2007 zeigt mir eine maximale Brenngeschwindigkeit von 16x an.

Hast du denn noch nen Treiber oder sonstiges installiert?


Mfg DerrickDeluXe
 

m@xx

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
106
Vll ist ein Firmware Update sinnvoll. Weiß jemand, wo es das gibt. Bei der LG Website hab ich es nicht auf Anhieb gefunden.

MfG
m@xx
 

DerrickDeluXe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
478
Hat mittlerweile jemand ein FW Update gefunden? Oder gibt es einfach noch keins für diesen Brenner?
 

Awarz

Newbie
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1
Hallo,

leider wird es für den Brenner nach meiner Meinung sobald wohl kein Firmwareupdate geben. Bei Chip.de ist der Brenner unter dem aktuellen Brenner - Test auf Platz 1 gelandet was aber auch nur möglich war, weil Chip.de eine überarbeitete Firmware bekommen hat von der LG selbst aber nichts zu wissen scheint. Lest euch den Beitrag im Forum von Chip.de dazu einfach mal durch - dann wisst ihr, daß ihr warscheinlich genau wie ich schlichtweg Müll gekauft habt. Ich finde das eine absolute Frechheit auch nach Monaten keine korrigierte Firmware herauszubringen. Ich werde das Gerät noch heute umtauschen - das steht fest!

MFG Awarz

PS: Hier der Link http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke/firmwareupdate-944177.html
 

felsensteiner

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
30
Hallo,

ich habe meinen H62N gestern umgetauscht weil alle gebrannten DL-Rohlinge auf
keinem anderen Lauwerk zu lesen ware.

Als Austausch habe ich den H66N genommen der bisher mit DL-Rohlingen einwandfrei
funktioniert.

Lauf LG Hotline hat die Firmware mit der bei der Chip getestet wurde immer noch Beta Status mit diversen anderen Fehlern.

Bin froh den Austausch gemacht zu haben


Gruß
Felsensteiner
 

ford-v8

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
677
Ich habe eins seit Ende Juli. Anfangs war es TippTop. Aber nun geht gar nix mehr! Weder Brennen noch Lesen. Ich soll es einschicken. Mal sehen,was die mir anbieten. Haben will ich dieses Ding überhaupt nicht mehr !
 

Mystikal5555

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
52
Ich habe das Problem das ich meine RW´s nicht löschen kann sie werden nicht als Rw´s erkannt :( man bin super sauer auf LG
 

meph!sto

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.050
Die Firmware CL01, die auf dem Testgerät von Chip.de war, befindet sich lt. Aussage eine LG Hotline-MA, noch im Betastatus.
Damit sollen wohl viele Probleme des H62N gelöst werden.
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.652
http://de.lgservice.com

Dort dann auf "Gerätetreiber" und dann auf "DVD-ROM/DVD-Writer". Dann steht da dummerweise nicht der Modellname sondern nur "Firmware"

Ich frage mich blos ob die firmware schon final ist, denn das Datum is immerhin von Juli, und die zusatzversion T0 klingt auch bischen komisch.
 
Top