Lian Li PC-O11 Dynamic Gehäuse mit ARGB aufrüsten

DBialas

Newbie
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
4
Hallo,

ich würde gern in dieses Gehäuse Lian Li PC-O11 Dynamic mit 6 ARGB Lüfter installieren und alle 6 Lüfter über das Mainboard Gigabyte X470 Aorus Gaming 7
anschließen und über die Software Gigabyte Fusion RGB Synchronisieren. Dazu möchte ich auch die Luftsteuerung über das Mainboard laufen lassen. Dazu brauche ich euere Hilfe, was könnt ihr mir empfehlen, was brauche ich dafür um alles anzuschließen? Gedacht habe ich an diese Lüfter EKL Alpenföhn 120mm Wing Boost 3 ARGB

Dann wollte ich Fragen ob ich diese Enermax Liq 360 Komplett-Wasserkühlung auch über die Software Gigabyte Fusion RGB Synchronisieren kann?

Mein System:

RAM: 16GB G.Skill Trident Z RGB
Mainboard: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI
CPU: AMD Ryzen 7 2700X
VGA: 8GB Gigabyte GeForce RTX 2070 AORUS Xtreme
SSD: 1000GB Crucial MX500
HDD: 1000GB Seagate BarraCuda
Gehäuse: Lian Li PC-O11 Dynamic
NT: 550 Watt Seasonic FOCUS Plus Modular 80+ Gold

Ich Danke Euch schon mal für die Hilfe :D
 

Joshinator

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
858
Bei den EKL Alpenföhn musst du mal gucken was für einen ARGB-Header die benutzen.
Gigabyte hat ja einen eigenen 3-Pin, viele andere Boards benutzen aber einen 4-Pin mit einem freiem Pin.

Hatte das Problem vor kurzem mit meinem Wasserblock, habe mir dann einfach den "Asus-4pin" an einen PWM-Header gelötet. Im Prinzip brauchst du sowas wenn du nicht irgendwelche alten Lüfter kaputt schneiden willst.
Kann aber auch sein das den Lüftern so ein Adapter beliegt, steht aber nichts auf der Produktseite dazu
 

DBialas

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
4
Bei den EKL Alpenföhn musst du mal gucken was für einen ARGB-Header die benutzen.
Gigabyte hat ja einen eigenen 3-Pin, viele andere Boards benutzen aber einen 4-Pin mit einem freiem Pin.

Hatte das Problem vor kurzem mit meinem Wasserblock, habe mir dann einfach den "Asus-4pin" an einen PWM-Header gelötet. Im Prinzip brauchst du sowas wenn du nicht irgendwelche alten Lüfter kaputt schneiden willst.
Kann aber auch sein das den Lüftern so ein Adapter beliegt, steht aber nichts auf der Produktseite dazu
Laut der Verpackung müsste sowas dabei sein wie auf dem Bild zu sehen ist.

Screenshot_20190414_181658_com.google.android.youtube.jpg
 

RichardRich

Ensign
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
128

DBialas

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
4
kannst du :) Bei deiner Enermax AiO ist sogar der Adapter dabei den du brauchst. Weil Gigabyte nutzt 3 Pin während alle anderen 4 Pin mit einem freien Platz benutzen. Dank dem Adapter kannst du die AiO und die Lüfter zusammen steuern über das Gigabyte Fusion System.
Okay, allerdings werde ich da noch nicht schlau raus :confused_alt: Also muss ich das so verstehen das ich die AiO zusammen mit den 6 Lüftern komplett anschließen kann an mein Mainboard? Reicht den der Adapter aus für alle Lüfter? Weil soviel Anschlüsse habe ich doch gar nicht für das Mainboard.
 

RichardRich

Ensign
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
128
Wenn die Lüfter je einen ein und ausgang haben geht das. Normal haben mainboards nur 1 passenden Anschluss. Die AiO kannst du jedenfalls komplett steuern über 1 anschluss
 
Top