Lüfter bei 2 festplatten zu laut

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Hi liebe Experten.

Ich hab da eine Frage,

Undzwar wollte ich mir gestern eine ssd von Samsung einbauen (evo840 oder so) 500 gig einwandfrei.

Möchte meine alte 1tb Festplatte als Massenspeicher verwenden.

Wenn ich aber beide Festplatten anschließe, läuft der Lüfter wie Sau, ist also deutlich hörbar.

Wenn ich die hdd abschließe und nur die ssd benutze, ist er flüstert leise.

Muss aber auch dazu sagen, dass ich die ssd jetzt an die Kabel von der alten hdd angeschlossen habe.

Habt ihr ein Plan, dass ich Beide Platten anschließen kann, ohne dass ich so einen Lärm habe?

Lg
 

blackshuck

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.744
Und du bist sicher das es das Netzteil ist?
 

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.637
Wie wäre es vorab mit einer Auflistung der vorhandenen Hardware, OS und eventueller Bilder des Geschehens... meine Kristallkugel ist übers Wochenende zur Durchsicht.
 

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.623

Harvesthor

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
232
Speedfan(oder eine andere Lüftersteuerung) installiert, welches versucht die Temperatur der Festplatte runter zu kühlen? Ohne Festplatte kein Sensor=kein Grund aufzudrehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobimonster

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
19
Ja ich denke schon das es an den Lüftern liegt.

Es hört sich halt an als würde der Lüfter drei mal so viel arbeiten.

Die ssd habe ich Übergangsweise erst mal nur auf die hdd geklebt. Meint ihr es kann schon daran liegen ?

Lg
 

blackshuck

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.744
Den LüfterN? Normalerweise hat ein Netzteil nur einen Lüfter...
 

Pontiuspilatus

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
5.160
Kannst du mal die Seitenwand deines Gehäuses aufmachen und genauer horchen? Eine HDD sollte den Stromverbrauch nicht nennenswert erhöhen...
 
Top