Lüfter des Kühlers | Wie rum einbauen?

Spirorion

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
196
Aloha,

habe mir kürzlich den Shadow Rock 2 von be quiet! zugelegt und woltle ihn Montieren. Jetzt fällt mir auf, dass mein Arbeitsspeicher so hoch ist sodass der Lüfter da nicht hinpasst. Da der Kühler an sich flexibel ist, kann ich ihn ja drehen. Ist es also schlimm wenn sich der Lüfter Luft in Wandnähe holt oder kommt es da zu extremen hitzestaus? Mein Gehäuse ist ein Coolermaster 690 III, dürfte also gut durchlüftet sein.

MfG
 

Tricky56

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.578
Entweder RAM auf andere Steckplätze stecken oder den Lüfter drehen, mehr möglichkeiten hast du nicht...
Deswegen nimmt man auch keinen RAM mit "Gartenzäunen" :-)
 

Spirorion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
196
Ja den RAM hatte ich davor ja leider schon, irgendwann wird er dann wohl ausgetauscht ;)

Die Frage war ja, ob das ok ist wenn der Lüfter nicht direkt parallel zum Gehäuse"ausstoß" verläuft?
 

Chromkabel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
269
Du kannst die Temperaturentwicklung nach dem Umbau vorsichtshalber mit z. B.

SIV - System Information Viewer 4.43

beobachten.

Ein Freund hat das gleiche Gehäuse, sollte darin eigentlich keine Probleme bereiten.
 

Spirorion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
196
Biggunkief wie genau meinst du das?

Okay danke, könnte ich theoretisch auch den Lüfter etwas weiter oberhalb dranstecken, also so dass er über dem verbauten Ram ist, und somit allerdings etwas über dem Kühler herüberragt und so nicht die volle Kühlleistung brignt?

LG
 

Spirorion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
196
Wiederspricht sich deine Aussage nicht? Also ich meine dass der Lüfter nicht nur mittig dranpasst. Und wenn du sagst, ich soll den Lüfter nen CM höher stecken, heißt es dochg enau das, dass ich den Lüfter weiter obena nstecken soll, oder? :D
 

Lillymouche

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.070
Wenn's am "Gartenzaun" liegt: besteht vielleicht die Möglichkeit, das Zeugs zu demontieren und die einfachen RAM Riegel zu nutzen?

Sag nochmal genau, in welche Richtung wie rum Du den Lüfter am Kühler jetzt verbauen willst. Im Moment klingt's irgendwie so, als sollte der Lüfter entweder den Heck-Lüfter ersetzen bzw. gegen dessen Luftrichtung arbeiten. Das wäre nicht so klug.

Eine krasse Alternative wäre, von hinten oben Luft von außen anzusaugen, über den CPU Kühler zu gehen und schließlich an der Frontseite unten wieder auszublasen.
 

punkrockfan

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.028
jupp, die klammern laufen doch am grill schmaler zusammen, sind etwa ein viertel bis drittel der kühlerbreite also kannst du den kühler per klammer durchaus tiefer oder höher als mittig dranklammern, wo ist da ein widerspruch?

steht er oben eben nen cm über, wenn du keinen 20er propellor im deckel hast sollte da durchaus platz sein.


andere alternative eben hinten saugend und den rückseitigen gehäuseüfter stattdessen aussen anbringen, ebenfalls saugend, sieht dann eben bischen lala aus ^^
 

Schmenki

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
98
jupp, die klammern laufen doch am grill schmaler zusammen, sind etwa ein viertel bis drittel der kühlerbreite also kannst du den kühler per klammer durchaus tiefer oder höher als mittig dranklammern, wo ist da ein widerspruch?
Würde das auch so versuchen wie hier beschrieben.

andere alternative eben hinten saugend und den rückseitigen gehäuseüfter stattdessen aussen anbringen, ebenfalls saugend, sieht dann eben bischen lala aus ^^
Den Lüfter saugend montieren kann zu Geräuschen führen und die Kühlleistung ist meist auch nicht so gut.
 

punkrockfan

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.028
widerspricht dann aber vorne unten rein hinten oben raus luftstrom weil der des cpu kühlers nach oben saugend dem gehäuselüfter rückseite raus die richtung klaut?
 

Schmenki

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
98

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.232
Hauptsache diese Konstruktion mit dem hoch stehenden Lüfter passt so von der Höhe her noch ins Gehäuse rein und die linke Seite lässt sich verschließen ...
 

Spirorion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
196
Ja hoffentlich, und wenn nicht? Dann bau ich ihn wie mit Paint skizziert, anders gehts ja dann nicht..
Ergänzung ()

,,•Für Grafikkarten bis zu 423mm Länge und CPU Kühler bis zu 171mm"
Das sagt mein Gehäuse und da die Konstruktion nur 13,5cm hoch ist dürfte es passen. Oder meinen die damit das Mainboard inklsuvie? Hab da jetzt nur den Kühler gemessen..
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.232

Schmenki

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
98
Top