Lumia 800 kaputt?

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Aloa,

mein Frauchen hat über nacht den Akku leer werden lassen (vergessen zu laden) und jetzt ist das Handy tot.

Wenn wir es an ein Netzteil (Original, Samsung, Universal...) hängen, will das Handy manchmal angehen, schafft es aber MAXIMAL bis zur PIN-Abfrage bevor es einfach ausgeht. Hat es den Akku darin gerafft nach 6 Wochen oder gibt es Tricks ? (Hardreset oder so)

(Und nein, wir versuchen es nicht ein zu schalten, das tut es von alleine ^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jyskall

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
514
Einfach mal 1-2 Stunden am Netzteil hängen lassen ohne was zu tun. Falls das nichts bringt mal am PC testen. Ansonsten umtauschen, ist wohl ein Produktionsfehler.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Naja das das Handy immer angeht wenn mans lädt ist leider bei den WP7 so. Aber das es direkt wieder ausgeht kenn ich eigentlich nur teilweise vom PC wenn die USB-Buchse zu wenig Saft liefert. Aber ihr habts ja anscheinend schon mit dem Steckdosenadapter etc probiert. Einfach ma Anstöpseln und warten und nichts tun
 

Doc Foster

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.903
Ist bei vielen Handys so, wenn der Akku komplett entleert ist, also siehe Post Nr. 2.
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Es hängt seit heute Morgen (10 Uhr) an der Dose.. Mittlerweile ca 4 Stunden ohne was zu tun.

Aktuell bleibt es einfach aus und Akku is kalt (sofern man das ertasten kann ^^)
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Mh wenn sich bis morgen nichts tut brings zurück, bzw schicks ein. Je nachdem wo du es gekauft hast oder beim Vertrag dazu oder sonst was
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Joa, werd wohl morgen zum T-Punkt... >_> Hoffe das zweite hält länger :D
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Ach wenn dus direkt vom T-Punkt hast mach dir keine Sorgen. Wenn eins auf Lager ist kriegste direkt nen neues, wenn nicht bestellen se flott eins und du kriegst es in der Regel schon am nächsten Tag
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
So, Gerät abgegeben, soll morgen früh ein neues da sein. Akku wohl Tiefenentladen (WTF) O_o
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Ja Akku tiefenentladen, is klar. Made my day :D War wohl mal wieder ein sehr kompetenter Mitarbeiter da. Aber gut hast halt morgen dein neues Handy und fertig
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Naja, das Fehlerbild passt dazu ja :x
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Das kann bei aktuellen Handyakkus aber eigentlich technisch gesehen gar nicht passieren, außerdem müssteste ja sonst drauf achten,dass das Handy niemals ausgeht weil der Akku leer ist :D Muss der Akku nen defekt gehabt haben, also schon vorher
 

Mifiman

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
722
Ein ordentliches Gerät schaltet sich aber ab, bevor der Akku tiefentladen ist und Schaden nimmt.

Grüße, Michael
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Soweit richtig, das Telefon schaltet aus, wenn der Akku seine XXX% Grenze erreicht.

Wenn aber(wie erwähnt) der Akku ne Meise hat, kann es sein, dass Physikalisch nur 1% übrig war. Und da jedes Smartphone auch "ausgeschaltet" Energie verbraucht -> ZACK.

Da des Nokia klugerweise(!) nur lädt, wenn es eingeschaltet ist -> Endlosschleife >_< (Bei defektem Akku, da die Spannung zu weit abfällt)

Man muss dazu sagen, dass des Handy wirklich nur ausgegangen ist, also nicht "runtergefahren" während dieser Ein/Aus schleife


(da ich nicht die genauen mV Zahlen kenne, nehme ich einfach % ^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.313
Das hat nix mit Nokia zu tun,dass es nur lädt wenns eingeschaltet ist. Das gilt für alle Handys mit WP7,find ich persönlich auch ätzend. Aber ist halt so. Werd mir nächstens übrigens auch das Lumia 800 gönnen :)
 
Top