Macht eine 2. Partition den PC eventuell langsam?

Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
118
Ich wollte eine 2. Partition beim neuinstallieren von Windows erstellen und habe 128GB für das System und Programme freigegeben. Den Rest meiner 500GB HDD für Spiele. Machen Partitionen den PC vielleicht langsam?
 

blueGod

Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
2.097
Moin,

zur Erklärung, ob der Lesekopf jetzt auf dem Einen oder dem Anderen Bereich der Platte hin und her hüpft ist Ihm völlig egal ;)
Also klares Nein.

in diesem Sinne
Grüße blueGod
 

bemymonkey

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.583
Jein... 2 Partitionen auf einer Platte verursachen keinen Performanceverlust gegenüber 1 Partition auf einer Platte. 2 Partitionen vs. 2 Platten dagegen ist in manchen Situationen ein deutlicher spürbarer Unterschied - wenn z.B. die Systemplatte ausgelastet ist, kann man immer noch auf der zweiten Platte flott arbeiten... oder z.B. schneller kopieren (von einer Platte auf die Andere geht z.B. deutlich schneller als von einer Partition auf die andere Partition der selben Platte).
 

PiraniaXL

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
837
Nein, es macht dein pc nicht langsamer.

Ich hab das schon Jahrelang so, Win auf ner eigenen Partiton und den Rest der Hdd für Daten Spiele usw.


Mfg ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.635
Das Gegenteil ist richtig. Die 2. Partition ist tatsächlich etwas langsamer.
 
Top