Magix Video deluxe 2005 & DVD+R DL

Stefan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
343
Leider unterstützt das Programm "Magix Video deluxe 2005 Plus" das beschreiben
von Double-Layer-Rohlingen nicht. Habe mir nun gedacht, einfach die Video-Dateien
mit Nero zu brennen. Also Magix die DVD machen lassen und bei der Meldung das kein
Rohling im Laufwerk ist, alle DVD-Dateien in einen anderen Ordner kopiert. Nero will
die DVD aber nicht brennen,da 2 Vob Dateien mehr als 1 GByte haben (2,6 & 3,2).

Wie kann ich die DVD brennen ? Die Vob's splitten ? Womit ? Oder gibt es eine andere
möglichkeit ?
 

herja

Commodore
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
Hi,

da meckert Nero auch zu recht.
Entsprechend der DVD-Norm sind die *.vob max. 0,99 GB groß.
Nocheinmal probieren oder ein anders Progi z. B. NeroVision nehmen.
 
Top