Mainboard Abstandshalter.

Venture1987

Cadet 3rd Year
Registriert
Juli 2006
Beiträge
49
Hallo,
Ich habe letztens bei einem Kumpel das Mainboard ausgebaut und ein neues eingebaut.
dabei ist mir aufgefallen, das sein Mainboard komplett schraubenlos angebracht war.
Das geile daran war halt das es fest war.
als ich ihn drauf ansprach was das für abstandshalter sind, meinte er nur das er diese in einem Uralten Rechnersystem ausgebaut hatte.
nun hab ich mich schon Wund danach gegooglet aber bisher ohne erfolg.
kennt jemand solche abstandshalter die keine Schrauben benötigen?
kann man sowas seperat bestellen?
 
hmm sollen wir raten wie die aussahen? kanns mir gerade nicht richtig vorstellen. nen foto wär nett oder nen bild. meinst du sowas hier
Schraubenset-InLineZ-mit-Abstandshalter-etc.jpg
?
 
ne tut mir leid ein Bild hab ich nicht
die halterung wird wie normal ins Gehäuse geschraubt.
oben ist dann anstatt ein innengewinde, ein nippel, der das Mainboard befestigt.
weiß nit wie ichs beschreiben soll.
 
klingt für mich eher wie die Beschreibung eines Zentriernippel zur leichteren Montage des Mainboards. Wobei meist nur 1 oder 2 solcher verbaut wurden der Rest wurde immer angeschraubt. Schraubenlos ist auch so eine Sache, bis Ende der 90er war das meist alles schraubenlos verbaut, aber inzwischen ist das schlicht nicht mehr zu machen mit Kühlern und Grafikkarten jenseits der 500g.
Ergänzung ()

Mach mal Zeichnung, vielleicht kann Dir dann jemand helfen.
 
und wer schaut in seinen PC?
das ganze muss Praktisch sein....

in meinem HTPC hätte ich die Dinger gebrauchen können.
10 Stück sind also für das nächste PC Upgrade vorgemerkt ;)
 
geerdet wird beim PC schon seid jahrzenten über die Masse.
(PC Gehäuse sind sowieso Lackiert, da klappt das ganze mit der Erdung nicht so richtig ;)
 
Zurück
Oben