Mainboard für Intel Core Duo

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Welches Mainboard würdet ihr empfehlen, dass folgende Vorraussetzungen erfüllt:

-) Unterstützung für Core Duo Intel Prozessoren
-) PCI-Express (min. 1x echter 16fach für Grafikkarte)
-) DDR-2-Dualchannel (4 Ram-Slots)
-) Gigabit-Lan (onboard und nicht über PCI)
-) SATA (min. 2 Anschlüsse)
-) USB-2 (min. 4 Anschlüsse)
-) PCI (min. 1 Anschluss)

optional wären folgende Punkte nützlich aber nicht zwingend

-) zweiter Gigabit-Lan-Anschluss (am besten wieder einer, der nicht über PCI läuft)
-) weitere SATA-Anschlüsse

Natürlich sollte das Board gute Leistung bringen und ansonsten so günstig wie möglich sein. ;)
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.540
ich habe mehrfach ein gigabyte ds-3 verbaut und werde es selbst nehmen.
daher auch meine empfehlung.

cYa
 

Loopo

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Was ist denn der Unterschied vom S3 zum DS3?

Antwort: anscheinend nur die verbauten Teile (angeblich besseres Material)
 
Zuletzt bearbeitet:

Martinfrost2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.701
Welches Mainboard nimmt den C2D E6300 auf und hat zwei IDE Ports und kostet unter 100 Euro ?
Mir fällt nur das ein ASUS Board mit nvidia570i Chipsat ein.
Was ist mit VIA Chip?
Denke ich muss auf die ersten Boards mit Nvidia 650Ultra Chip warten.
Wieso kommt Intel eigendlich auf die Idee einen IDE Port zu zu streichen, wenn Millionen von Kunden immer noch 2 IDE Festplatten und zwei DVD Laufwerke/Brenner haben ????
Das war mindestens 1 Jahr zu früh....
 
Top