Mainboard Treiber und Bios Einstellungen.

Dabei seit
März 2014
Beiträge
154
#1
Hi,

eine Frage: würdet ihr nach der Installation des Systems: es werden alle Treiber im System im Gerätemanager in Windows 10 64 bit richtig erkannt, trotzdem die Mainboard Treiber von der CD drüber machen. Oder kann man es auch lassen wenn alles läuft?

Noch was im Bios diese Power Saving Option beim Asus Crosshair VI Hero, einstellen oder aus lassen? Da steht halt wenn man Übertakten will und so soll man aussschalten. Das brauche ich gerade aber nicht, also Stromspar an? EPU-Powersaving heißt das. Steht auch da wenn an, dann wird der CPU Takt und Cash Einstellung veringert.

Danke für die Infos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alphaex

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
29
#2
zu 1. nein die Treiber auf der Cd sind meist veraltet wenn kannst du die neuesten von der Hersteller Website runterladen und diese Installieren.
ansonsten erkennt win 10 eigentlich alles und hat neue Treiber.
 

Pretender1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
154
#4
1460, 1504 VCore bei der Ryzen 1700X CPU, ist das so ok? Ist die Standardeinstellung vom Bios. Habe jetzt gelesen bisschen zu hoch, aber wo könnte man das im Bios einstellen?
Ok.
Ist das APU-Spannung im Bios Menü? Kann da Offset oder Manuell einstellen. Genau glaube ich kann ich die 1,35 V nicht eingeben.
Die CPU Soc Spannung ist 1,15. Hoffe die ist ok.

Danke für die Infos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top