News Markttag: Kaufberatung Grafikkarten zum Fest

Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
10.216
#1
Samstag ist Markttag. ComputerBase wirft einen Blick auf wesentliche Entwicklungen auf dem Markt für IT und Consumer Electronics – kurz wie langfristig. Pünktlich zum Endspurt im Weihnachtsgeschäft gibt die Redaktion an diesem Wochenende letzte Empfehlungen für die Anschaffung einer neuen Grafikkarte.

Zur News: Markttag: Kaufberatung Grafikkarten zum Fest
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.424
#3
Eine neue Grafikkarte, das wär mal wieder was. Aber sicherlich nicht im Weihnachtsgeschäft, da muss meine Kleine noch ein paar Monate länger durchhalten. :)
 

bl!nk

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.913
#4
Wenn ich mir das P/L-Ranking so anschaue, war meine 290 im Mindstar für 240€ eine sehr gute Investititon. ;)
 

deo

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
6.320
#5
Die 290 kommt im Ranking zu schlecht weg, aber was soll man machen, wenn alle Welt die GTX970 lobpreist?
Nvidia lässt sich deshalb auch viel Zeit, um eine GTX960 zu bringen. Die 970 soll erst mal das Weihnachtsgeschäft machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
183
#6
ich finde dass die 290x ein besseres preisleistungsverhältnis hat als die 970, vor allem wenn man in höheren auflösungen als 1080p spielt
sie ist billiger und hat mehr leistung, ist aber im graph trotzdem als schlechter aufgelistet
 

Dai6oro

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.142
#7
Unverständlich die R9 290 nicht mal zu erwähnen obwohl sie eine nur minimal langsamer ist wie die GTX 970/R9 290X aber dafür wesentlich günstiger. Aber eine GTX770 die genauso teuer ist wie eine wesentlich schnellere R9 290 ist mit drin?

Sorry aber wer kauft sich denn zum gleichen Preis eine GTX 770?
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
28.318
#8
Es braucht keine 290X - für knapp 270-300€ eine 290er - ohne X - das ist wöhl derzeit das beste P/L was man für´s Geld haben kann - wenn man "oben" mit dabei sein will mMn.

Ein Stufe tiefer tut´s eine 280er auch - ohne X - um die 170€ - und wahre OC Wunder.

Meine (7950er baugleich mit 280er) läuft locker auf 1100/1500 - ohne Probleme - und ist damit im oberen 280X Segment von der Leistung her.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
183
#10
ich habe sie auch nur erwähnt, weil sie preisleistungstechnisch schlechter abgegildet wurde als eine 970, obwohl sie stärker und billiger ist
sonst ist die 290 ohne x natürlich preisleistungstechnisch besser
es wäre auch mal interessant, welche spiele verwendet wurden um das Preisleistungsverhältnis zu ermitteln
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#11
...die gegen die GeForce GTX 970 bezüglich Lautstärke und Leistungsaufnahme zwar keine Chance hat, dafür aber ein gutes Stück weniger kostet.
Ist mir klar, daß man das "auf NV-Base" wieder zu lesen bekommt, aber wenigstens habt ihr den sehr guten Preisbereich div. 290er erwähnt. :evillol:;)
Erstaunlich, wie lange sich schon das Interesse von versch. 970er-Modelle hält & es war klug, daß ich bereits am September zugeschlagen habe.
Was ich mir für das nächste Jahr wünsche ...das mal wieder mehr AMD-Produkte vertreten sind, zumindest in den Top10! :D
 

vandread

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.264
#12
ich finde dass die 290x ein besseres preisleistungsverhältnis hat als die 970, vor allem wenn man in höheren auflösungen als 1080p spielt
sie ist billiger und hat mehr leistung, ist aber im graph trotzdem als schlechter aufgelistet
In der Grafik wird doch auch nichts anderes gezeigt... Die 280X ist in dort die Grafikkarte mit dem besten Preisleistungsverhältnis... (zumindest bei 1080p)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
183
#13
ähm nur bei den höheren auflösungen, bei denen auch allem amd karten besser werden
Unbenannt.PNG
ich weiß nicht genau, aber könnte es sein, dass eine referenz 290x verwendet wurde
das würde einiges erklären
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
#14
Nvidia (Base) halt immer wieder !!
R9 290 nicht erwähnt und dies für 240 bis 260 Euro bei knapp GTX 970-er Performance (mit Omega 14.12 wohl teilweise gar Gleichstand) dafür aber rund 100 Euro billiger!
ComputerBase pusht immer nur NV Karten, dies sollte mal festgehalten werden!
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.519
#15
Ja, sieht man wieder sehr deutlich. P/L anscheinend ignoriert, sogar eine 770 wird genannt obwohl weit ab von einer Empfehlung. Hohe Auflösungen jucken auch nich. Habt ihr gut gemacht!
 

deo

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
6.320
#16
Die GTX760 wurde auch nicht erwähnt. Ich finde die Analyse nicht einseitig. Sie drückt nur das Gewicht aus, das im Moment im Markt herrscht.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.619
#17
@ Numrollen
Was heißt hier "hohe Auflösungen jucken auch nicht"? Wenn man das 1600p oder 4K P/L-Verhältnis auswählt, dann hat doch die R9 290X das besser P/L-Verhältnis. In FullHD sehr knapper Vorsprung der 970.
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
141
#18
Und wo ist jetzt die R9 290?

Irgendwie ne echt NV lastige Kaufberatung, vor allem wenn ich bedenke was ich für eine Leistung für welches Geld bekomme, die R9 290 ist ja wohl wirklich der absolute Preis/Leistungs Sieger im Bereich der GTX 970, R9 290x und R9 280x aber hey wir zählen einfach mal ne GTX 770 mit dazu...

Hätte ich meine R9 280 nicht sooooo unsagbar günstig bekommen würde ne R9 290 in meinem Rechner hängen.

Unklar!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
#19
...mit Omega 14.12 wohl teilweise gar Gleichstand
Mindestens, eher wird diese genatzt, überflügelt, zersägt oder wie man noch sagen könnte. Spätestens ab 1440p ist Schluß mit der zu hoch gegriffenen Leistung!
Man sollte sich auch mal entsprechende Testberichte näher betrachten (Referenz/Custom) & pfui sag ich da nur ...:evillol:;)
 

vandread

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.264
#20
@ Numrollen
Was heißt hier "hohe Auflösungen jucken auch nicht"? Wenn man das 1600p oder 4K P/L-Verhältnis auswählt, dann hat doch die R9 290X das besser P/L-Verhältnis. In FullHD sehr knapper Vorsprung der 970.
Ist es den nicht genau andersherum? Wenn man sich doch die Grafik anschaut ist gerade die R9 290X bei 1080p im P/L schlechter als die 970 und bei den größeren Auflösungen ist die R9 290X zwar auch schlechter als die 970 aber so minimal das es kaum einen Unterschied macht...
 
Top