mATX Gehäuse mit Platz für AIO Wasserkühlung

trkiller

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
109
Nach 2 Jahren ohne richtigen Rechner habe ich mir heute alles bestellt.
Es wurde ein Ryzen 5 3600 mit 16GB RAM in Verbindung einer Vega 56. Nun würde ich gerne wie vor Jahren auch die CPU mit einer AIO Wasserkühlung kühlen. Ich mag die riesen Lüfter nicht mehr wie früher.
Jetzt das Problem:
Ich finde keine Gehäuse der kompakt ist, gut aussieht und beispielsweise Netzteil und Festplatten versteckt, dann muss noch die AIO reinpassen.

Habt ihr eventuell Vorschläge?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.188
wie kompakt muss es denn sein und was verstehst du unter "gut aussehen"?
 

trkiller

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
109
So kompakt wie es nur geht bei guter P/L versteht sich.
Wirklich wichtig ist, daß ich die AIO reinbekomme und das ich meine Hardware sehen kann, also quasi Sichtfenster
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.188
@trkiller:
über was für eine AiO reden wir? 120? 140? 240? 280? 360? welche Vega 56? muss ja auch reinpassen. eine budgetangabe wäre auch nicht verkehrt.

wie wäre es mit dem hier?
 

trkiller

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
109
Sorry wegen den Angaben, lange nicht nach etwas gefragt.
Ich hatte damals ne H100i und war zufrieden. In der Größenordnung wird es wieder sein, die AIO habe ich noch nicht gekauft.
Als Grafikkarte wurde es die Asus RX Vega 56.
Budget, so günstig wie möglich ist meine Devise, sollte aber wegen ein paar Euros nicht scheitern.
Ergänzung ()

@trkiller:
über was für eine AiO reden wir? 120? 140? 240? 280? 360? welche Vega 56? muss ja auch reinpassen. eine budgetangabe wäre auch nicht verkehrt.

wie wäre es mit dem hier?
Geht in die richtige Richtung, werde ich mir mal genauer anschauen. Danke.
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.036
Also ich hab mir ein Cougar QBX geholt. Geht sogar ein ATX Netzteil rein daher schön leise. Finde es auch sehr kompakt. Hat aber kein Fenster sondern seitlich Mesh weil da der Radiator der AiO innen rankommt.

Coolermaster hätte paar Würfel mit Glasfesnter oder das Cougar MG130-G.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ilyustar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
414
Das dürfte zu den kleinsten mATX, die auch 240/280 AIO unterbringen, zählen: Link bzw. hier
Bisschen pricy aber schick :)
 
Zuletzt bearbeitet:

trkiller

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
109
Habe ein kleines Gehäuse gesucht und habe mir jetzt einen Riesen gekauft da mir die Setups von anderen sehr gefallen hat. Wird dann keine AIO reinkommen sondern es wird dann ein wenig komplexer.
Es wurde das Lian Li O11 Dynamic das heute eintreffen wird.
 
Anzeige
Top