Maus und Audio "ruckeln", was kann ich dagegen machen?

Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5
#1
Hi,

habe mir vor kurzem einen PC zusammenstellen lassen, dieser hat auch wunderbar funktioniert, bis ich meinen CPU Lüfter gewechselt habe. Seitdem hängt die Maus und der Ton alle par Sekunden für eine Zeitspanne von vielleicht 0,5 Sekunden. Dies geschieht ca. alle 5 Sekunden, mal mehr, mal weniger. Zu erkennen ist das ganze daran, dass meine Maus "springt" und mein Sound "buzzt". Die Laggs treten beim Zocken, wie auch auf dem Desktop auf. Bin ein Anfänger im Gebiet und komme alleine nicht mehr weiter.

Was ich bereits probiert habe:
-Windows neu aufgesetzt
-Maus gewechselt
-andere USB Ports benutzt
-BIOS geupdated
-Treiber gelöscht und/oder aktualisiert
-Energieoptionen geändert (kein Energiesparmodus)
-Leistungen im Task-Manager beobachtet (alles im normalen Bereich)
-Netzteil gewechselt

Was alles in der Mühle verbaut ist:
Mainboard: Gigabyte GA-970A-DS3P FX
CPU: AMD FX-8370 8Core
RAM: 16GB OC DDR3
GPU: GTX 1060 6GB
BS: Windows 10 Home 64bit


Danke im Voraus!
 

de la Cruz

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.350
#3
Wenn das Problem seit dem Lüfterwechsel auftritt, könnte man vielleicht vermuten, dass Du da was nicht richtig gemacht hast ? Wie hast Du denn das gemacht ? Hast die Prozessoroberfläche auch gründlich gereinigt, Wärmeleitpaste gleichmäßig draufgeschmiert und nicht in die Kontakte ?
 

gabbatekk

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5
#5
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
166
#6
welcher kühler wurde denn gegen welchen kühler ausgetauscht ?

mal beobachten ob die cpu den takt behält

temperatur geprüft ? wie hoch ist diese ?

offtopic aber ich vermute echt das es irgendwo ein riesiges lagerhaus geben muss wo noch millionen fx cpus lagern ich meine irgendwo muss der plunder doch herkommen :alien:
 
Zuletzt bearbeitet:

gabbatekk

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
5
#7
welcher kühler wurde denn gegen welchen kühler ausgetauscht ?

mal beobachten ob die cpu den takt behält

temperatur geprüft ? wie hoch ist diese ?

offtopic aber ich vermute echt das es irgendwo ein riesiges lagerhaus geben muss wo noch millionen fx cpus lagern ich meine irgendwo muss der plunder doch herkommen :alien:
Der alte war ein Alpenfön, habe ihn gewechselt gegen ein Noctua NH-D15. Temperatur ist bei ~8-35°C, je nachdem was gemacht wird.

Den Takt beobachte ich heute Abend mal.
 

ChotHoclate

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.199
#8
Da hat dich irgendjemand ganz gewaltig übern Tisch gezogen mit der Kiste, die CPU ist mittlerweile gute 5 Jahre alt.

Zum Problem: Wenn es erst auftritt seit dem du den neuen Kühler montiert hast, hast du bei der Montage dessen etwas falsch gemacht, abgesehen davon ist ein NH-D15 absolut oversized für den lahmarschigen Bulldozer.
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.564
#9
Der alte war ein Alpenfön, habe ihn gewechselt gegen ein Noctua NH-D15. Temperatur ist bei ~8-35°C, je nachdem was gemacht wird.

Den Takt beobachte ich heute Abend mal.
Die CPU soll 8°C haben ? :evillol:
Auslese oder Messfehler :)


Wer im Jahr 2017 einen PC mit einem AMD FX-8370 zusammenstellt ist entweder ein Betrüger oder ein Volltrottel. War das ein Freund ? Bekannter ? "Professionelles" Geschäft ?

Da wurdest du hart verarscht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.564
#11
Top